Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

WISSENSCHAFT

Ein Dodo für den Artenschutz

Eine Ausstellung in Dortmund macht auf das Artensterben aufmerksam. Was tragen Menschen dazu bei und wie können sie es aufhalten?
Von Lara Wantia in Wissenschaft
 

UDE-Professor forscht zu Haft und Sexualverhalten

An der UDE forscht ein neuer Professor zu den Zusammenhängen von Haft und Sexualverhalten.
Von Lena Janßen in Wissenschaft
 

UK Essen: Forschung an HNO-Tumoren durch neue Technik

Ein Forschungsteam der UDE hat eine neue Technik entwickelt, um HNO-Tumore besser zu verstehen.
Von Lena Janßen in Wissenschaft
 

PREVENT- Projekt gegen Fake News im Internet

Projekt gegen Fake News im Internet wird von Forschenden der UDE geleitet.
Von Julika Ude in Wissenschaft
 

Zwischen Memes und Fake News – Bildung in sozialen Medien

Prof. Dr. Neubaum erklärt im Interview, welche psychologischen Prozesse bei der Bildung in sozialen Medien ablaufen.
Von Ayssa Maiß in Wissenschaft
 

Überlebenskünstlerin Steinkoralle

Steinkorallen passen sich an: Sie reagieren auf Umwelteinflüsse. Dazu forschen Wissenschaftler der RUB.
Von Özgün Ozan Karabulut in Wissenschaft
 

Was beeinflusst unseren Wortschatz? Eine Studie über bilinguale Kinder

Eine Studie der UDE untersucht den Effekt, den die Ähnlichkeit von zwei Sprachen auf das Sprachenlernen hat.
Von Saskia Ziemacki in Wissenschaft
 

Renaturierung als zweitbeste Lösung

Das MERLIN-Projekt setzt sich mit der Renaturierung von Gewässern wie der Emscher auseinander. UDE-Forscher koordinieren MERLIN.
Von Özgün Ozan Karabulut in Wissenschaft
 

Studie: Warum wir stressige Erlebnisse besser erinnern

Warum wir stressige Erlebnisse besser erinnern, hat eine Studie von Wissenschaftler:innen der RUB herausgefunden.
Von Selome Abdulaziz in Wissenschaft
 

Endlich grün? Alle setzen auf Wasserstofftechnologien

In der Politik wird Wasserstoff als klimaneutraler Energieträger stark gefördert. Doch der effizienteste ist er nicht.
Von Ayssa Maiß in Wissenschaft
 

Die positive Wirkung des Waldes auf die Psyche

Schon wenn man nur kurz in der Natur ist, setzen positive Effekte ein. Dafür gibt es verschiedene Erklärungsansätze.
Von Ayssa Maiß in Wissenschaft
 

Mikroorganismen im Darm entscheidend für Übergewicht

Offenbar entscheidet ein Mikrobiom im Darm über die Fettverbrennung im Körper. Das hat eine Studie der UDE herausgefunden.
Von Mona Belinskiy in Wissenschaft