Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

WISSENSCHAFT

Leben auf der Venus?

Vor kurzem berichteten 19 Wissenschaftler:innen in der Fachzeitschrift Nature Astronomy vom Fund einer Substanz mit dem Namen Phosphin-Gas.
 

Kümmere dich um dein Herz!

Prof. Dr. Petra Kleinbongard forscht am Uniklinikum Essen daran, wie wir unser Herz besser schützen können.
 

Corona: So schätzt Virologe Ulf Dittmer die Lage ein

Im Interview spricht der Virologe der Uniklinik Essen über die Impfstoffentwicklung und eine mögliche Abschwächung des Coronavirus.
 

Den vollen Durchblick mit der Blaulichtfilterbrille

Wer viel Zeit am Smartphone und co verbringt, schädigt langfristig die Augen. Wie das passiert und was ihr dagegen tun könnt, erfahrt ihr hier.
 

Wenn Emotionen ein Rätsel bleiben

Psychische Erkrankungen können sich auf die Wahrnehmung von Emotionen auswirken. Wie das soziale Situationen erschwert, haben wir mit Psychiaterin Dr. Katja Kölkebeck besprochen.
 

Gleichstellung an Hochschulen

Eine Studie der UDE beschäftigt sich mit der Gleichstellung von Frauen an Hochschulen.
 

Corona: RKI warnt vor beunruhigendem Trend

Die Fallzahlen in Deutschland steigen wieder. Schuld sind aber nicht nur Urlaubsreisende.
 

Gefährdet: Seen und Flüsse in Europa

Die Gewässer in Europa sind bedroht. Was Klimawandel und Landwirtschaft damit zu tun haben, erklärt Prof. Dr. Daniel Hering.
 

Studie nimmt Merkel-Phänomen in den Blick

Wie sich die Angst vor Covid-19 im Verlauf der Pandemie verändert hat und was Angela Merkel damit zu tun hat, hat eine Studie der UDE untersucht.
 

Wie Weltkarten unser Weltbild prägen

Karten prägen das Bild der Welt in unseren Köpfen. Doch entspricht das auch der Realität?
 

Sprachpurismus? Nein, danke.

Unser Redakteur, und angehender Linguist, Erik Körner über Sprachpurismus. Ein Kommentar.
 

Wolkig mit Aussicht auf Corona

Wir haben beim Deutschen Wetterdienst nachgefragt, warum durch die Corona-Pandemie die Wettervorhersagen ungenauer sind.