Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

Staub+Trocken=

20

Wie viele Taubennester gibt es an der Universität Duisburg-Essen?

03.09.2018 11:10 - Sophie Schädel


Taubennester gibt es an der Universität Duisburg-Essen. Laut Dr. Marcus Schmitt aus der Fakultät für Biologie leben am Campus der Universität Duisburg-Essen (UDE) zwei Taubenarten: „Straßentauben stammen von der Felsentaube ab, die auf Felsen brütet. Die Felsen der Straßentaube sind Gebäude. Dazu kommen noch Ringeltauben, die ursprünglich Waldtiere sind, aber zunehmend auch an Gebäuden nisten. Ich habe sie nicht gezählt, aber insgesamt rechne ich mit 20 Nestern auf dem gesamten Campus.“

Weitere Vollversammlung der Studierenden geplant

Die nächste Vollversammlung der Studierenden der Universität Duisburg–Essen soll am 14. November im Audimax in Essen stattfinden.
 

10 Gründe WGs zu lieben

Klopapier ist alle, irgendetwas schimmelt im Kühlschrank, niemand putzt und doch lieben wir sie. Warum WGs unwiderstehlich sind:
 

Studierendenwerk: „Es ist ernst, aber nicht hoffnungslos“

Neue Mensa in Duisburg, KKC, Wohnheime: Das Studierendenwerk hat viel zu tun - und einen neuen Geschäftsführer.
 
Konversation wird geladen