Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

Staub+Trocken=

7988

Lehramtsstudierende gibt es an der UDE

01.07.2019 19:25 - Julia Segantini

Lehramtsstudierende gibt es an der Universität Duisburg-Essen. Die Zahl schließt Bachelor- und Masterstudierende mit ein. Bei 42.835 Studierenden (Stand 2017) machen Lehrämtler*innen prozentual gesehen also einen Anteil von zirka 18,6 Prozent aus. Aktuell gibt es an der UDE 127 Lehramtsstudiengänge.

Angeboten werden die Optionen Lehramt an Grundschulen (G)-, an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen (HRSGe), an Gymnasien und Gesamtschulen (GyGe) und Lehramt am Berufskolleg (BK). Bei der Fächerwahl gibt es je nach Lehramtsform bestimmte Besonderheiten. In allen Lehrämtern müssen jedoch die Bereiche „Bildungswissenschaft“ (BiWi) und „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ (Deutsch als Zweitsprache, DaZ) als Pflichtelemente studiert werden. Je nach Schulform variiert dabei der Umfang.

Senatswahl: Die Listen stellen sich vor

Mit GHG, Juso HSG und RCDS treten nur drei hochschulpolitische Listen zur Wahl an.
 

Wer soll das bezahlen?

Tag der Studienfinanzierung am Campus Essen. Alles, was ihr zum Thema wissen müsst:
 

Deutsche Bahn: Streckensperrung, Zugausfälle und Verspätungen bis zum 25. August

Vom 13. Juli bis zum 25. August sperrt die Bahn die Strecke zwischen Duisburg und Essen – mit Folgen für Studierende.
 
Konversation wird geladen