Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

?Studifrage!

Warum gibt es im Studiengang „Kunst“ nur wenige Kursplätze?

31.07.2018 17:16 - David Peters

fragte Ekrem T. auf Facebook

Darauf antwortete der kommissarische Leiter des Instituts für Kunst und Kunstwissenschaft an der UDE, Prof. Dr. Jörg Eberhard:

„Die Kurse dürfen eine bestimmte Größe (ca. 20 Personen) nicht überschreiten, sonst ist künstlerisch-praktisches Arbeiten nicht mehr möglich. Rechnerisch und praktisch stehen aber genug Kursplätze zur Verfügung. Man kann alle Modulteile in der Regelstudienzeit absolvieren, aber möglicherweise nicht in der gewünschten Reihenfolge. Mehr Kurse können wir aus Kostengründen leider nicht anbieten.“

 

Habt ihr auch eine Frage rund ums Studium oder die Uni? Schickt sie uns per Mail oder schreibt uns in den sozialen Netwerken eine Nachricht.

Der falsche Name auf dem Wahlzettel?

Transpersonen werden an der UDE diskriminiert, nur weil amtliche Namen angegeben werden dürfen.
 

Running In The 90s - Faszination Eurobeat

Trotz seiner in den letzten Jahren stetig steigenden Popularität ist Eurobeat vielen westlichen Musikfreunden unbekannt. Höchste Zeit, euch eines der einzigartigsten Genre der letzten fünfundzwanzig Jahre vorzustellen.
 

Was für eine verfickte Bachelorarbeit

Giada* untersucht in der Serie Skins, welche Effekte Schimpfworte in Serien haben können:
 
Konversation wird geladen