Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

Unibibliothek: Spontane Ausleihen wieder möglich

Gute Nachrichten für alle, die gerade eine Hausarbeit schreiben.
[Foto: Julia Segantini]​​​​​​​
15.03.2021 16:51 - Julia Segantini

Die neue Coronaschutzverordnung vom 8. März bedeutet auch eine stückweise Öffnung der Universitätsbibliothek (UB). Vorbestellungen sind nicht mehr möglich, dafür darf man sich wieder selbst an den Bücherregalen bedienen. Die Arbeitsplätze bleiben vorerst geschlossen. 

Seit dem 11. Januar mussten Bücher und andere Medien vorbestellt und bis zu einem bestimmten Datum in der UB abgeholt werden. Mit den neuen Lockerungen ändert sich der Betrieb. Die UB öffnet die Freihandbereiche der geöffneten Fachbibliotheken LK, GW/GSW und Medizin wieder. „Das heißt, ihr könnt selbstständig an die Regale gehen, euch die Bücher ziehen und ausleihen“, erklärt eine Mitarbeiterin der Bibliothek in einem Video auf der Facebookseite. Gerade für Studierende, die mitten in ihrer Haus- oder Abschlussarbeit stecken, dürfte das eine gute Nachricht sein. 

Die Rückgabe funktioniert über die Rückgabeautomaten und über die Außenboxen. Außerdem könnt ihr wieder vor Ort kopieren und scannen. „Das Drucken oder die Nutzung der Arbeitsplätze und Computer ist weiterhin nicht möglich“, bedauert die Mitarbeiterin. Es gebe noch keine Informationen darüber, wann und unter welchen Bedingungen die Arbeitsplätze wieder nutzbar sein werden, hieß es von der UB auf Nachfrage. Wer die Bibliothek betritt und verlässt, wird wie mittlerweile gewohnt registriert, vergesst also euren Bibliotheksausweis nicht. Weiterhin verpflichtend ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Obwohl Medien wieder selbst ausgeliehen werden können, empfiehlt die UB, möglichst auf Online-Ressourcen zurückzugreifen: „Kommt bitte nur vorbei, wenn es wirklich notwendig ist.“ So soll das Ansteckungsrisiko möglichst gering gehalten werden. Die Öffnungszeiten ändern sich vorerst nicht. Weitere Infos zur Nutzung findet ihr auf dem Blog oder der Homepage der UB
 

Die richtige Literatur für Hausarbeiten finden

Die Recherche von Literatur ist für Klausuren, Referate und Hausarbeiten elementar. So findest du die richtige Literatur für dein Thema.
 

Bayern will Studiengebühren einführen

Kritik am geplanten neuen Hochschulgesetz in Bayern macht sich breit. Der Wissenschaftsminister rudert zurück.
 

So findet ihr die richtige Literatur im Home Office

Was tun, wenn Ausleihe und Fernleihe gerade nicht möglich sind? Wir haben die wichtigsten Tipps zusammengefasst.
 
Konversation wird geladen