Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

?Studifrage!

Wieso kann man nicht nach Bibliotheksschluss in den Seminarräumen weiterlernen?

18.02.2019 13:44 - Erik Körner

gestellt von Dery Deri

Wenn die Klausurenphase naht, gibt es zum entspannten Lernen kaum einen besseren Platz als die Universitätsbibliothek. Momentan ist es am Essener Campus leider nicht möglich, bis in die späten Nachtstunden nach Bibliotheksschluss in den Seminarräumen weiter zu pauken. Sabine Hampel, Dezernentin des Gebäudemanagements der Universität Duisburg-Essen, erläutert: „Zuvor ist es dort teils massiv zu Vandalismus-Schäden an Gebäude und Einrichtungen, wie auch zu Störungen durch unbefugte Personen innerhalb der Gebäude insbesondere zu Nebenzeiten gekommen. Auf diese Art und Weise möchten wir die objektive Sicherheit aber auch das subjektive Sicherheitsgefühl aller Universitätsangehörigen in unseren Gebäuden schützen.”

Wie erstelle ich einen Lernplan?

Planlos zu lernen ist stressig und kann schlecht ausgehen
 

Coronaleugner*innen demonstrieren in Dortmund

Nach der Demonstration in Berlin stand an diesem Wochenende Dortmund im Fokus der selbsternannten „Querdenker”.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Was machen diese Leute hinter den schwarzen Rechtecken bei Zoom?
 
Konversation wird geladen