Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

?Studifrage!

„Müssen wir bald alle in Zelten essen, weil die Mensa in Duisburg geschlossen wird?“

16.11.2018 13:24 - Sophie Schädel

fragen Gerüchte am Campus

Johanne Peito vom Studierendenwerk beruhigt: „Da brodelt es ja in der Gerüchteküche. Aber das Gerücht können wir ausräumen: Die Mensa am Campus Duisburg wird nicht geschlossen. Sie ist baulich und technisch stark veraltet und hat ihre Kapazitätsgrenze erreicht. Daher wird der Mensaneubau in Duisburg auch dringend benötigt. Aber trotzdem werden wir den Betrieb der alten Mensa bis zur Eröffnung der neuen aufrechterhalten und alles dafür tun, die Studierenden am Duisburger Campus bestmöglich zu versorgen.“

Staub+Trocken=

80

Prozent der Stellen im Mittelbau sind befristet

Warum die Befristungen steigen und was die Grundlage dafür ist, lest ihr hier und in unserem großen Schwerpunkt.
 

Loveparade: Stößt das Strafrecht an seine Grenzen?

Nicht die Anzahl der Angeklagten, sondern der komplexe Fall behindert das Verfahren.
 

Staub+Trocken=

50000

Euro kann ein Plagiat kosten.

Die Universität Duisburg-Essen wollte uns allerdings nicht sagen wie hoch die Strafen sind, die sie bisher ausgesprochen haben.
 
Konversation wird geladen