Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

STUDIUM & FREIZEIT

AGs: Möglichkeiten und Grenzen für Lehrende

Zwei angehende Lehrkräfte und der Direktor des Essener Viktoria Gymnasiums erklären, warum es sich lohnt, mehr über AGs nachzudenken.
 

Gut besucht und gut betrunken: WiWi-Beach Party ein voller Erfolg

Am vergangenen Freitag fand die WiWi Beach Party statt. Wir waren vor Ort unterwegs und haben ein paar Eindrücke gesammelt.
 

Studiengänge an der UDE: Was ist eigentlich Kulturwirt?

Warum der Studiengang Kulturwirt so interessant ist und was er für vielfältige Berufe mit sich bringt, verrät Melina der akduell.
 

Als Geisteswissenschaftler*in Karriere machen

Dr. Claudia Drawe, Hauptverantwortliche des diesjährigen KarriereTag, im Interview mit akduell.
 

Food-Sharing im AStA der UDE

Foodsharing statt Wegwerfgesellschaft - auch an der Universität Duisburg-Essen.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Auch ältere Leute können überaus unhöflich sein, wie unsere Redakteurin Sophie während einer Vorlesung feststellen musste.
 

So mobil sind die Studierenden der UDE

Welche Mobilitätsangebote Studierende der UDE am meisten nutzen, hat sich Gastautor Alexander Weilkes genauer angeschaut.
 

"Embrace the unexpected"

Der jährliche TEDx Talk an der Ruhr Universität Bochum unter dem Motto „Embrace the unexpected“
 

Vandalismus gegen das Frauen*referat

Seit zwei Monaten beschädigen immer wieder Unbekannte Poster und Türschilder vom Autonomen Frauen*referat an der UDE.
 

Aus Sandra wird Soraka

UDE-Studentin Sandra ist Cosplayerin: In ihrer Freizeit verwandelt sie sich in Charaktere aus Anime und Videospielen.
 

„Oh je, das ist ein Mensch.“

Vicky studiert Medizinische Biologie und hat das erste Mal an einer Leiche geforscht. Wie das so für sie war, hat sie der akduell erzählt.
 

Studium auf der Überholspur

Patrick Imcke ist Doktorand an der UDE. Und er ist 22 Jahre alt. Wie genau funktioniert das? Und was hat er jetzt noch vor?