Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

SCHWERPUNKT

Digitale Hacks fürs Studium

Dieser Ratgeber verrät euch, wie ihr mithilfe digitaler Tools und ein bisschen Vorsicht sicher durchs Studium kommt.
 

So finanziert sich das digitale Programm der UDE

Was kostet eigentlich die Digitalisierungsstrategie der UDE? Und woher kommt das Geld für Projekte und Mitarbeitende? Wir haben nachgefragt.
 

Staub+Trocken=

1600

1.600 Wireless Access Points gibt es an der UDE.

Wo euer WLan gut oder schlecht funktioniert, hängt auch davon ab, wo der nächste Access Point ist.
 

Digital durchs Studium: Wie fortschrittlich ist die UDE?

Wie digital ist die UDE? Wir haben hinter die Kulissen geschaut und uns mit Digitalisierung, E-Learning und dem WLAN auseinandergesetzt.
 

Leistungsanrechnung: Ein bürokratischer Albtraum

Hochschulwechsler kostet es viel Geduld und Nerven, sich Leistungen anrechnen zu lassen. Warum das trotz Bologna-Reform so ist.
 

Anrechnungsprobleme trotz Bologna – Und nun?

Prüfungausschussvorsitzender Osthus erklärt, warum die Anrechnungen von Prüfungsleistungen bei Hochschulwechseln so schwierig ist.
 

Kommt Bewegung ins KKC?

Kaum jemand erinnert sich noch an das KKC. Nach Skandal-AStA und Schließung könnte das Kunst- und Kulturcafe bald wieder öffnen.
 

Studierendenwerk: Drei Krisenherde in der Versorgungssituation

Das Studierendenwerk kämpft nicht nur mit der Versorgung in Duisburg, sondern auch mit hohen Verlusten an der Schützenbahn und am UKE.
 

Was kostet ein Essen in der Hauptmensa am Campus Essen?

Wer in der Mensa am Campus Essen isst, zahlt ca. 3,50 Euro pro Besuch, für das Studierendenwerk sind die Kosten mehr als doppelt so hoch.
 

Stress am Campus

Die Uni setzt unter Druck. Wir haben mit drei Menschen gesprochen, die viel Erfahrung mit Stress an der Uni haben.
 

Was stresst Studierende?

Was stresst Studierende, und was hilft dagegen? Wir haben Jörn Sickelmann vom Akademischen Beratungszentrum Studium und Beruf interviewt.
 

Staub+Trocken=

9211

Nutzer*innen sind auf incels.is, einem der größten Incelforen weltweit (Stand: März 2019)

Wie viele User das Portal incels.is hat und über was sich dort ausgetauscht wird, erfahrt ihr hier.