Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Artikel

Studieren oder Konsumieren?

Von Daniel Veutgen in
 

Fahndung ins Blaue

Im Zuge der Ermittlungen um die Betreiber*innen des Portals linksunten.indymedia beschlagnahmten Polizei und Landeskriminalamt (LKA) Verwaltungsdaten der Studierendenschaft Freiburg. Zwar wurden die Datenträger dem Studierendenrat (StuRa) Freiburg zurückgegeben, nicht jedoch, ohne zuvor eine Sicherheitskopie der Daten anzufertigen. Der Anwalt des StuRa Freiburgs, Dr. Udo Kauß, spricht von einer „Fahndung ins Blaue“, bei der die Ermittler*innen hoffen würden, „einfach irgendetwas Interessantes zu finden“. Besonders brisant: Die Studierendenvertretung klagt gegen die von der baden-württembergischen Landesregierung eingeführten Studiengebühren für internationale Studierende.
Von Daniel Veutgen in
 

Semesterticket sorgt für Frust

„Nervt total!“; „Ständig Fehlermeldung …“; „Zurück zum All-in-One Ticket sage ich!“ – die Ticketumstellung stößt bei den meisten Studierenden der Universität Duisburg-Essen (UDE) auf Ablehnung. Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA), der als Vertragspartner für das Ticket bei der Umstellung schlicht übergangen wurde, versucht deswegen bereits seit Monaten die Verkehrsbetriebe und Hochschulverwaltung zur Rückkehr zum Ticket auf dem Studierendenausweis zu bewegen.
Von Daniel Veutgen in
 

Die Kammer des Schreckens

Der verbotene Korridor an der Universität Duisburg-Essen ist im Gegensatz zum Harry-Potter-Roman jedoch nicht im dritten, sondern im zweiten Obergeschoss. Aber warten dort dennoch auch ein dreiköpfiger Wachhund und eine Reihe kniffliger Aufgaben? Seit Semesterbeginn ist das zweite Obergeschoss der Bibliothek auf dem Essener Campus gesperrt, voraussichtlich noch bis Ende des Wintersemesters – für Studierende und Mitarbeitende der Bibliothek keine einfache Situation.
Von Daniel Veutgen in
 

Die Zukunft des europäischen Maschinenbaus

Internationale Atmosphäre schwebt durch die Räumlichkeiten des Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) in Duisburg. Zum ersten Mal kam der European Mechanical Engineering Student Council Congress (EMESCC) nach Duisburg. Der Mix aus Workshops, Ausflügen und sozialen Aktivitäten wurde von den etwa 80 Studierenden aus Teilen Europas gut angenommen. Beinah alles lief glatt – bis das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einen Tag vor dem Auftakt auf Nachfrage die Förderung absagte. Der Brief der Absage wurde vergessen abzusenden
Von Daniel Veutgen in
 

Comeback mit Christian Lindner

2013: Die FDP fliegt mit einem historisch schlechten Wahlergebnis aus dem Bundestag. Dieses Jahr stehen die Karten für den Wiedereinzug nicht schlecht. Sogar im Rennen um die Position als drittstärkste Kraft mischt die Partei mit. Wir haben das Wahlprogramm der Liberalen hinsichtlich der Themen Bildung und Diskriminierung einmal genauer unter die Lupe genommen.
Von Daniel Veutgen in