Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Sophie ist seit Mai 2018 Teil der Redaktion und schreibt am liebsten über Menschen und ihre Geschichten am Campus oder in der Ausländerbehörde. Großes Faible für das Nischenthema reproduktive Gesundheit bei Frauen.

Artikel

Mit Datenjournalismus gegen Fake News

Christina Elmer erklärt, was Datenjournalismus kann, und warum er Zeiten von Corona, Klimawandel und Big Data so wichtig ist.
 

Seit sechs Monaten kein Frauen*referat an der UDE

Bald könnten neue Referentinnen für das Frauen*referat gewählt werden. Aber findet sich dafür auch das nötige Personal?
 

Wie geht es internationalen UDE-Studierenden während Corona?

Geldprobleme, Stress im Studium, Warten auf die Ausländerbehörde: Internationale Studierende haben es gerade jetzt nicht leicht.
 

Neue Hochschulgruppe will die Medizin verändern

Die Hochschulgruppe Kritische Medizin Essen befasst sich mit Sexismus und Rassismus in der Medizin.
 

Corona lässt viele am Studium zweifeln

Dreimal so viele UDE-Studierende wie vor Corona lassen sich aktuell bei der Anlaufstelle für Studienzweifler:innen beraten.
 

Nazi-Terrorgruppe: Polizist aus Hamm in Erklärungsnot

Die „Gruppe S“ soll Anschläge auf Moscheen geplant haben. Thorsten W. aus Hamm ist als Unterstützer angeklagt.