Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Erik ist seit September 2018 Redakteur für die akduell. Seine Lieblingsthemen bewegen sich im kulturellen und wissenschaftlichen Bereich, in erster Linie Videospiele, Musik und Linguistik. Eine Prise gesellschaftliches ist auch dabei.

Artikel

Adios: Auf Wiedersehen, Cowboy

Ein Schweinefarmer steigt bei der Mafia aus, obwohl das seinen Tod bedeutet.
 

So bringst du dir selbst ein Instrument bei

In diesem Ratgeber erfahrt ihr, wie ihr kostengünstig und mit minimalen Theoriekenntnissen in die Musikwelt einsteigt.
 

„Essen Packt An“ mietet Hotel für Obdachlose

Mit dem Projekt schützte die Wohlfahrtsinitiative die Obdachlosen der Stadt vor der plötzlichen arktischen Kälte.
 

AStA distributes free FFP2 masks

The AStA (General Student Committee) ordered 20,000 FFP2 masks.
 

„Dick, dumm und traurig“: Fernsehen und die Vorurteile

Nicht nur über Arbeitssuchende aus Reality-TV-Serien herrschen diskriminierende Vorurteile. Auch das vermeintlich Publikum ist betroffen.
 

Wofür ist der Duden da?

Kurz gefasst: Er beobachtet den Gebrauch von Sprache, stellt aber keine Regeln auf. Hier erfahrt ihr die Gründe.