Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Seit Mai 2018 bei der akduell. Themen sind Hochschulpolitik, Soziale Bewegungen, extreme Rechte und ein bisschen Blaulicht.

Artikel

Schwere Vorwürfe gegen BcKS

BcKS weist die Kritik des AStA als unsolidarisch und verleumderisch zurück.
 

Antisemitismus: Aufregung um DGB-Veranstaltung

Jüdische Gemeinde und junge GEW kritisieren BDS-Veranstaltung.
 

190 Studierende nehmen an Typisierungsaktion teil

Ziel war, potenzielle Stammzellenspender*innen für Blutkrebspatient*innen zu finden.
 

#NeustartKlima: Fridays for Future-Großdemos am 29. November

FFF fordert einen Neustart der Klimapolitik der Bundesregierung. Im Ruhrgebiet sind zahlreiche Demonstrationen geplant.
 

Hannover: Demonstration gegen kritische Journalisten

In Hannover demonstrierten Neonazis gegen Journalist*innen und Pressefreiheit. Es kam zu Übergriffen auf Pressevertreter*innen.
 

UDE-Kanzler Meinen im Interview

Seit August ist Jens Andreas Meinen Kanzler der UDE und hat sich einiges vorgenommen. Wir haben ihn interviewt.