Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Artikel

 

Pile of shame

Wenn du Games kaufst und sie dann doch nicht spielst...
 
 

Verwarngelder für Obdachlose

Für 20 Euro oder mehr. Ein Kommentar:
 

„Zum Kongress? Die rechte Tür!“

Der Alternative Wissenskongress diskutierte über Zensur, Medienlügen und Vertuschung.
 

„Befreit von Nazis, nicht von Antisemitismus“

Die Tage in Gedenken an die Pogromnacht zusammengefasst.
 

Die Listen stellen sich vor

Die Listen stellen ihre Wahlprogramme vor:
 

Fußball – (k)eine Männersache?

Die Ausstellung möchte zeigen, dass Fußball nicht nur „Männersache“ ist.