Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Biedermeier oder Brandstifter?

Die Anzeige wegen Volksverhetzung, die vergangene Woche gegen Xavas, das gemeinsame Projekt von Soul-Diva Xavier Naidoo und Rapper Kool Savas erstattet worden war, scheint gescheitert. Der Jugendverband Solid und die Landesarbeitsgemeinschaft Queer der…
 

Ärger um den Hambacher Forst

Es war ein Polizeieinsatz, der fünf Tage dauerte: Am Sonntagabend hatte die Polizei den letzten Protestierenden aus dem Hambacher Forst geräumt. Der 4200 Hektar große Wald, soll bis auf 300 Hektar abgeholzt werden, damit RWE dort bis zum Jahr 2040 2,4…
 

HLP! #3: Was hat Arnold eigentlich mit dem Ganzen zu tun?

 

Erfolg am Zinkhütten(park)platz?

Seit November vergangenen Jahres bangen die Anwohner*innen der Zinkhüttensiedlung im Duisburger Norden jetzt schon um ihre vier Wände. Immeo, der Besitzer der Immobilien am Zinküttenplatz und der niederländische Investor Douvil waren sich einig. An der…
 

Zur Oekonomie des Flaschenpfandes

 

Kunst-Bierkästen statt Wohltätigkeits-PR

Sie ziehen mit großen Tüten in der Hand kilometerweit durch die Innenstädte. Pfandflaschensammler*innen laufen von Mülleimer zu Tonne zu Container, nur um ein paar Euro pro Tag dazu zu sammeln. Dabei greifen sie häufiger ellbogentief in die Abfalleimer,…
 

Wovor uns unsere Eltern immer gewarnt haben

Viele Menschen glauben, dass sie aufgeschlitzt werden, wenn sie Fremde in ihr Auto oder ihre Wohnung lassen. Es gibt aber auch solche, die das anders sehen: Die Couchsurfing-Community erfreut sich mit über drei Millionen Mitgliedern weltweit wachsender…
 

Aufgelesen am 16.11.

Stress um Texte:
 

Hochkultur auf Bordsteinkante

Ich sitze in der Straßenbahn nach Essen-Rüttenscheid. Mein ausgemusterter Röhrenbildschirm sitzt mir gegenüber. Der Monitor muss ins EMO, ein evangelisches Jugendzentrum, in dem heute das Denkodrom stattfindet. Das Kunstfestival gibt sich den…
 

Generalstreik in Südeuropa - Konferenz in Essen

Am Erscheinungstag dieses Artikels findet der erste europaweite Aktionstag gegen die Folgen der Krise und der neoliberalen Politik statt. In Spanien, Portugal, Italien und Griechenland haben die Gewerkschaften zu einem Generalstreik aufgerufen. Am…
 

Aufgelesen: 14.11.2012

Darauf klickt die akduell-Redaktion: Persönlich ausgewählte Links und Leseempfehlungen gibt es regelmäßig in unserer Online-Rubrik “aufgelesen”.
 

Gegen Frieren in Calais und Sterben im Mittelmeer

Es ist ein Ort, an dem der Mythos eines zivilen Europas an seine Grenzen stößt: Zäune und tastsensible Drähte sperren das Areal ab. Wärmebildkameras und CO2-Detektoren sollen Leute aufspüren, die sich in Lastwagen verstecken. Wer nicht europäisch genug…
 

Vielfalt im SchwuBiLe

Aus der Reihe tanzen ist erwünscht! Die „Woche der Vielfalt“ des Autonomen Referats SchwuBiLe (Schwulen, Bisexuelle, Lesben) im AStA der UDE ist im vollen Gange. Wie offen die Universität Duisburg-Essen wirklich in ihrem Denken ist, hinterfragt das…
 

HLP! #2: Lockes zweite Persönlichkeit

 

Aufgelesen: 12.11.2012

Darauf klickt die akduell-Redaktion: Persönlich ausgewählte Links, Videos und Leseempfehlungen in der Online-Rubrik “aufgelesen”.
 

Nach angeblichem Hackerangriff: Kurslotterie?

Große Aufregung kurz vor Semesterbeginn: Morgens um Punkt 8 Uhr, zum Beginn der Online-Anmeldephase für Veranstaltungen der Gesellschaftswissenschaften, geht nichts mehr. Für Stunden konnten die Studierenden keine Kurse belegen. Seitdem hält sich unter…
 

„Welcome to the pier“

Seit Dezember 2009 beehrt Hollister die Bundesrepublik. Was steckt hinter dem Abercrombie & Fitch Tochterunternehmen?
 

Der Kunde ist kein König

Die bürgerlichen Revolutionen nahmen dem Adel seine Privilegien. Das heutige Bürgertum nimmt ihm seine Würde.
 

BAföG: Das große Warten

Studentenwerke melden beim BAföG eine Überbelastung in der Bearbeitungszeit. Das stürzt Studierende in existenzielle Krisen.
 

Aufgelesen: 07.11.2012

Hitzige Debatten, spannende Analysen und streitbare Meinungen: lest ihr in unserem regelmäßigen Feature "Aufgelesen".
 

Newcomer mit und ohne Bühne

Das Web ist die Alternative zu klassischen Newcomer-Festivals, die seit Jahrzehnten die Kulturszene im Ruhrgebiet bereichern.
 

Verschwörungstheorien zum Welt-AIDS-Tag

Die verschwörungstheoretische Hip-Hop-Combo „Die Bandbreite“ soll auf einem Benefizkonzert anlässlich des Welt-AIDS-Tages auftreten.
 

Katakombenjazz

Was vor drei Jahren mit der Suche nach einer Auftrittsmöglichkeit in Essen zu einer Konzertreihe führte, ist nun bekannt.
 

HLP! #1: Einmal Solidarität mit Goa-Floor, bitte!

 

Aufgelesen: 03.11.2012

Hitzige Debatten, spannende Analysen und streitbare Meinungen: lest ihr in unserem regelmäßigen Feature "Aufgelesen".
 

Mercator-Prof Huber: Die Toleranz der Intoleranz

Der ehemalige evangelische Bischof Wolfgang Huber ist neuer Mercator-Professor der Universität Duisburg-Essen (UDE).
 

Hallo, wir sind die Neue!

Es gibt eine neue Wochenzeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet! Sie wird von einer unabhängigen Redaktion produziert.
 

Essen: Kein Platz für Nazis

In Essen organisiert sich Widerstand gegen die NRW-Zentrale der NPD. Viele Bürger*innen fürchten ein Erstarken der rechten Szene.