Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Wenn "offenes Denken" im Sande verläuft

In der vergangenen Woche fand im Duisburger Mercatorsaal zum ersten Mal das Dialogforum „Offen Denken“ statt. Hier sollen künftig jedes Semester wichtige hochschulpolitische Themen mit Rektor Ulrich Radtke offen diskutiert werden. Die Auftaktveranstaltung…
 

Die Akte AStA: Veruntreuung, Urnenklau und KKC-Verkauf

Es ist eine scheinbar unendliche und unfassbare Geschichte – seit Sommer 2011 wird gegen ehemalige Referent*innen des Allgemeinen Studierendenausschusses der UDE wegen des Verdachts auf Veruntreuung ermittelt. Im Raum stehen laut Schätzungen mehrere…
 

HLP! #19: Lockes verrückte Wissenschaft: Hirnschiss

 

Staatsanwaltschaft durchsucht den AStA (Teil 2)

Bergeweise Akten in Umzugskartons werden vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) in einen blauen Transporter gehievt. Die Staatsanwaltschaft Essen hat zusammen mit der Kriminalpolizei die Studierendenvertretung durchsucht (akduell berichtete). Wie…
 

In der Vergnügungsmaschine

Wie Jesus stehen sie vor mir und recken ihre Hände in die Luft. „Hast du auch das Zeichen?“ fragen sie mich. Stolz präsentieren sie die Stigmata in der Mitte ihrer Handflächen. Die Wunden sind frisch. Sie lachen. Sie haben es geschafft. Wir sind im…
 

Meine letzte Kippe vor dem Rauchverbot

Die letzte Zigarette qualmen viele Raucher*innen am 30. April. Zumindest im öffentlichen Raum tritt am nächsten Tag das Nichtraucherschutzgesetz Nordrhein- Westfalen in Kraft. Das bedeutet, dass in öffentlichen Gebäuden, Freizeiteinrichtungen wie…
 

Anscheinbar - Was denn jetzt?

 

FinanzTrans*Aktion

Was heißt Cis*gender?
 

Campusfest Reloaded

 

Camping oder Campus?

 

Zu wenig Kurse in der Germanistik?

 

Homestory: Der Mann hinter den Kolumnen

Er ist eigentlich kein Mann großer Worte. Umso mehr wissen wir, was wir an ihm haben: Woche für Woche liefert Baron Friedrich von Einhalt scharfsinnige politische Analysen, die wir mit Freude jeweils auf dieser Seite abdrucken. Doch wer ist der Mann…
 

HLP! #18: Umzugstag!

 

Der Wurstbürger

Ob mit Pferd oder ohne Pferd: Wer die Wurst nicht ehrt, lebt verkehrt. Die Wurstigkeit ist des Bürgers Achillesferse und nichts repräsentiert diese so sehr wie der Bourgeois Hoeneß, der seinen Vornamen einst zum pseudoproletarischen Uli verwurstete.
 

Staatsanwaltschaft durchsucht den AStA der Universität Duisburg-Essen

Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei, sowie ein Wirtschaftsreferent haben heute morgen erneut die Räumlichkeiten des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) auf dem Campus Essen nach Vorlage eines Dursuchungsbeschlusses durchsucht. Aus dem…
 

Sea Shepherd: Zwischen Reality-TV und Rassismus-Vorwürfen

Der Hafen Reykjavik im Morgengrauen, unterlegt mit verschlafen idyllischer Hintergrundmusik. Zwei vermummte Gestalten mit Taschenlampe schleichen sich auf Schiffe der isländischen Walfangflotte und bringen sie mit gezielten Hammerschlägen zum Kentern. Das…
 

Feministische Fantasy oder falsches Frauenbild?

Als vor zwei Wochen die dritte Staffel der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ auf dem US-amerikanischen Bezahlsender HBO anlief, schauten rund um den Globus so viele Menschen wie noch nie auf die Monitore. Die Serie, die auf dem bisher fünfbändigen Romanepos…
 

Pirat vertritt Neonazis

Die neonazistische Kameradschaft „Besseres Hannover“ klagt aktuell gegen das Verbot ihrer Organisation durch das Land Niedersachsen. Vertreten wird die rechte Gruppe von Udo Vetter. Er ist als Autor des Lawblogs und zweitplatzierter Listenkandidat der…
 

Schluß mit dem Theater!

Als der geschäftstüchtige Mormone Mitt Romney im letzten Jahr Präsident der USA werden wollte, war die Chancenlosigkeit des charismatischen Langweilers von Beginn an ein offenes Geheimnis. Die deutsche Bundestagswahl droht zu einer ähnlich nutzlosen Farce…
 

Happy Birthday SchwuBiLe!

Das Autonome Referat für Schwule, Bisexuelle und Lesben (SchwuBiLe) feiert am 18. Aprilrunden Geburtstag. Schon 30 Jahre setzt es sich für die Belange ihrer Interessengruppe ein. Was hat sich im Autonomen Referat geändert und was ist in den letzten drei…
 

NSU-Prozess: Kampf um Deutungshoheit

Am vergangenen Samstag gingen in München knapp zehntausend Menschen gegen Rechtsterrorismus, staatlichen und alltäglichen Rassismus auf die Straße. Es sollte die letzte große Demonstration vor dem geplanten Beginn des Prozesses gegen das mutmaßlich letzte…
 

Der häßliche Deutsche

Die deutsche Regierung steht innerhalb der EU so sehr in der Kritik, daß Frau Merkel in den letzten Wochen selten ohne Hitlerbart portraitiert wurde. Deutschland wird als Krisenprofiteur und egoistischer Drahtzieher gescholten, doch unter den…
 

HLP! #17: Helmis Bastelstunde: Der Türöffner

 

sonnen und weinen

Bereits vor drei Wochen war Frühlingsbeginn. Zumindest kalendarisch. Während die Meisten gar nicht erwarten können, bis auch das Wetter in der richtigen Jahreszeit angekommen ist, war für die Allergiker der kühle Frühlingsanfang ein wahrer Segen. Doch ab…
 

Zeit um Umfairteilen

11:55 Uhr Demonstration “Fünf vor zwölf”
 

HLP! #16: 11:26. Operation Kunterbunt Beginnt

 

Demo zum NSU-Prozess in München

Ein breites Bündnis mobilisiert für das kommende Wochenende nach München. Mit einer großen Demonstration wollen Aktivist*innen den Prozessauftakt gegen den „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) kritisch begleiten. Sie protestieren gegen Naziterror…
 

„Unsere Definition von Keep It Real“