Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Was passiert mit den Essener Theatern?

Wie es momentan um die Kulturhäuser in Essen steht, erklärt Christoph Dittmann.
 

Dos und Don’ts bei der Prüfungseinsicht

Wie läuft eine Einsicht in die Prüfungsunterlagen ab? Wir haben beim Prüfungswesen und bei einem Prüfungsausschuss nachgefragt.
 

Gegen Politik, Medien und Bill Gates

Seit Wochen demonstrieren Menschen gegen die Corona-Schutzverordnung, tatsächlich verbreiten sie aber Verschwörungstheorien.
 

Erste Online-StuPa-Sitzung

Aktuell tagt das StuPa digital. Was in der ersten Online-Sitzung passiert ist, erfahrt ihr hier.
 

AStA reagiert auf finanzielle Notlage von Studierenden

Aufgrund der Corona-Krise nimmt die Anzahl der Härtefallanträge zu. Der AStA erhöht zudem das Budget um 20.000 Euro
 

10 Dinge, die Xavier Naidoo schon vor 2020 als gefährlich entlarvten

Xavier Naidoo lässt nicht erst seit diesem Jahr regelmäßig problematische Aussagen fallen.
 

Proteste gegen neues Kohlekraftwerk

Bergleute und Klimaaktivist*innen demonstrierten gegen die Inbetriebnahme von Datteln 4.
 

UDE: Datenschutzprobleme bei Moodle-Kursen von Studierenden

Die von Fachschaften geführten Moodle-Kurse verursachen datenschutzrechtliche Probleme.
 

Konzept für Präsenzprüfungen an der UDE

Ab dem 1. Juni finden unter besonderen Auflagen wieder Prüfungen an der Universität Duisburg-Essen statt.
 

Senats- und Fakultätsratswahlen in den Dezember verschoben

Die Wahlen sind während der Pandemie eine große Herausforderung. Die Wahlbeteiligung könnte noch weiter sinken.
 

Corona-Hochschulverordnung: Das ändert sich an der UDE

Fehlversuche, Regelstudienzeit? So geht es jetzt an der UDE weiter.
 

RadEntscheid Essen startet Unterschriftensammlung

Seit dem 15. Mai können Essener*innen kontaktlos ihre Unterschrift für eine bessere Fahrradinfrastruktur abgeben.
 

Wie läuft ein Corona-Test ab?

Wir nehmen euch mit von der Anmeldung zum Abstrich bis zu dem Moment, wo euch das Gesundheitsamt sagt, ob ihr Covid-19 habt oder nicht.
 

Corona: Studierendenwerk öffnet zwei Cafeterien

Ab dem 25. Mai öffnet das Studierendenwerk das U-Café in Duisburg und die gelbe Cafete in Essen. Vorerst allerdings nur mit einem Take-Away-Service.
 

So pflegt ihr Zimmerpflanzen richtig – auch ohne grünen Daumen

Mit diesen Tipps haben eure Zimmerpflanzen ein langes und erfülltes Leben.
 

Soziokulturelles Zentrum kurz vor dem Ziel?

Das Kulturdezernat der Stadt Duisburg könnte für die Stadtratssitzung am 15. Juni eine Beschlussvorlage einreichen.
 

Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, mein Aluhut

Sido mit Aluhut? Warum unsere Redakteurin Julia Segantini seine Aussagen gefährlich und die Reaktion Ali Bumayes problematisch findet.
 

ABZ und BCKS fordern Inklusion bei digitaler Lehre

ABZ und BCKS fordern auch während der digitalen Lehre Inklusion.
 

Solidarität auf Eis?

Eine Kolumne über verloren gegangene Solidarität in Zeiten von Corona.
 

Oberhausener Kurzfilmtage: Zwischen Innovation und Filmkultur

Die Oberhausener Kurzfilmtage fanden dieses Jahr online statt. Ein Anlass, auf die Wichtigkeit von Kurzfilmen in der heutige Zeit zu schauen.
 

ZIM: So verlief der digitale Semesterstart an der UDE

Nach den ersten Wochen des neuen Semesters zieht das ZIM ein positives Zwischenfazit.
 

Corona: Keine Versorgungsengpässe an der Uniklinik

Das Universitätsklinikum Essen beklagt keine Engpässe bei Bettenkapazitäten und Schutzausrüstung.
 

Früherkennung schwerer COVID-19-Verläufe

Die Menge an T-Zellen im Blut von COVID-19-Patienten gibt einen Hinweis darauf, wie schwer ein Mensch erkrankt ist.
 

Erstes Staatsexamen, zweiter Versuch

Maren ist durchgefallen und versucht es noch einmal. Wie fühlt sich das an? Und wie groß ist der Druck auf Jurastudis?
 

1.253 antisemitische Vorfälle in vier Bundesländern

Vergangene Woche stellte der Bundesverband RIAS seinen Jahresbericht 2019 vor.