Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Kreis Wesel kündigt Kooperation mit Neonazis

Das Gebrauchtmöbel- und Umzugsunternehmen der Neonazis Lisa und Kevin Giuliani verliert ihre städtischen Aufträge
 

Sprachpurismus? Nein, danke.

Unser Redakteur, und angehender Linguist, Erik Körner über Sprachpurismus. Ein Kommentar.
 

Beziehungsweise

Zwischen Monogamie und Filmküssen

Paula und Tom führen eine monogame Beziehung. Wie sich das anfühlt, wenn Paula durch ihren Job andere Männer küssen muss, lest ihr hier.
 

Night of light: Die Veranstaltungswirtschaft sieht rot

Mit der Night of Light machte die Veranstaltungsbranche auf ihre prekäre Lage in der Corona-Krise aufmerksam.
 

StuPa-Sitzung: UDE soll zur Fairtrade-Uni werden

Welche Vorteile eine solche Auszeichnung für die UDE bringen könnte und was auf der StuPa-Sitzung sonst noch wichtig war.
 

TikTok: Zwischen Vergnügen und Kontrolle

TikTok wirbt mit harmloser Unterhaltung, steht jedoch auch immer wieder in der Kritik. Ein Blick auf Inhalte, Datenschutz und Kontrolle.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Viele Dozierende scheinen sich nur zu sorgen, dass wir Studis nur faulenzen könnten.
 

Wie hat Deutschland dein Leben verändert?

Ananthu kommt aus Indien, Mohammad aus Ägypten. Beide entschieden sich dazu, in Deutschland zu studieren. Genau diese Entscheidung stellt ihr gewohntes Leben auf den Kopf.
 

Wie erstelle ich einen Lernplan?

Planlos zu lernen ist stressig und kann schlecht ausgehen
 

Corona: Finanzielle Hilfe für Studierende

Nach drei Monaten Wartezeit können nun auch Studierende eine Art Corona-Soforthilfe beantragen. Vom fzs hagelt es allerdings Kritik.
 

Essen: Demo gegen rassistische Polizeigewalt

300 Menschen demonstrierten in Essen-Altendorf gegen rassistische Polizeigewalt. Die Polizei stoppte einen spontanen Demonstrationszug.
 

Polizei nimmt Rechtsextremisten fest

Der 34-jährige hatte drei Männer rassistisch beleidigt und mit einer Waffe bedroht.
 

Josephine Baker - Eine aktivistische Ikone

In unserer Portrait-Reihe stellen wir Frauen vor, die Rassismus bekämpft haben.
 

Staub+Trocken=

150000

Plattenspielerkäufe gab es 2018.

Parallel zu den Schallplattenverkäufen steigen auch die Verkaufszahlen von Plattenspielern.
 

Nase voll: Was das Leben mit Heuschnupfen erträglicher macht

Was bei Heuschnupfen im Körper passiert und welche Therapien Aussicht auf Erfolg haben.
 

Wettlauf gegen die Zeit: Wenn die Regelstudienzeit im Nacken sitzt

Studierende unter Druck durch die Regelstudienzeit, doch wie kommen die sechs Semester überhaupt zustande?
 

Ehrenamtliche Arbeit wird durch Corona-Pandemie erschwert

Die ehrenamtliche Arbeit leidet unter den Corona-Schutzmaßnahmen, doch gerade jetzt ist das Engagement besonders groß.
 

Sommer daheim?

Wie euer Sommer zu Hause nicht traurig sein muss.
 

K-Pop gegen Polizeigewalt und Rassismus

Mit selbst gefilmten Konzertclips gegen Diskriminierung.
 

Duisburger Stadtrat fördert Soziokulturelles Zentrum Stapeltor

Die Stadt Duisburg finanziert für zunächst 13 Monate das Soziokulturelle Zentrum Stapeltor. Nun geht die Arbeit wirklich los.
 

Vier Alben mit Schlaghose

Wir zeigen euch vier aktuelle Platten mit unverkennbarem 70er Jahre-Flair.
 

AStA der UDE stimmt wieder über Anträge ab

Nach zwei Sitzungen ohne offizielle Anträge, kommt der AStA langsam zu einer Routine während der COVID-19-Pandemie.