Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Beziehungsweise

Ich bin kein Cliquentyp - oder?

Unsere Redakteurin war nie ein großer Fan von Freundeskreisen, bis sich ihre Meinung auf Grund einer neuen Clique änderte.
 

Ein Portrait über Illustratorin Paulina Kunze

Die 19-Jährige macht gerade ihr Fachabitur mit Gestaltungsschwerpunkt auf einem Berufskolleg und illustrierte die März-Ausgabe der ak[due]ll.
 

AStA kritisiert Essener Ausländerbehörde

Terminmangel, schwer erfüllbare Anforderungen und unfreundliche Behandlung: Das soll sich jetzt ändern.
 

StuPa: MINT-Party ohne Zuschuss?

Bei der vergangenen StuPa-Sitzung wurde vor allem über Awareness diskutiert.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Wenn eine studentische Hausgemeinschaft über Nacht vergreist, kann dies nur eins bedeuten: Die Klausurenphase spukt im Wohnheim.
 

Endlich konsequent – nur nicht gegen Rassismus

Der DFB sorgt sich um die Befindlichkeiten von Milliardär Dietmar Hopp, vergisst aber den Kampf gegen Rassismus.
 

Ausstellung rückt Diskriminierung in den Fokus

Vier feministische Konzeptkünstlerinnen machen in der Ausstellung „I‘M NOT A NICE GIRL!“ auf die Benachteiligung von Frauen* aufmerksam.
 

Corona-Blog: Was passiert an der UDE?

Auf unserem Blog versorgen wir euch mit aktuellen Informationen rund um die Corona-Krise an der UDE.
 

Sex kann Freundschaften zerstören

Mit guten Freund*innen zu schlafen, ist an sich kein Problem. Damit wieder aufzuhören, kann jedoch schnell zu einem führen.
 

Nackt unter Freund*Innen

Felix meint: Wer vernünftig kommuniziert, kann auch mit Freund*innen Sex haben, ohne, dass die Freundschaft zerbricht.
 

6.000 Menschen gedenken Opfern des Terroranschlags

Rund 6.000 Menschen haben den Opfern des Terroranschlags in Hanau gedacht. Sie forderten die Namen der Opfer zu nennen und nicht zu vergessen.
 

Video Works an der RUB: Mit Kunst am Puls der Zeit

16 Künstler*innen präsentieren ihre Werke bei der Ausstellung Video Works in Bochum.
 

Startschuss für Freestyle Physics

Die Aufgaben der Freestyle-Physics sind da. Was da auf euch zukommen kann, lest ihr hier.
 

Perfektion und Chaos

Unser Redakteur Erik Körner berichtet von seinen Konzertbesuchen bei Babymetal und Otoboke Beaver.
 

The Big Staub Theory

Die Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Gerhard Wurm hat neue Erkenntnisse in der Entstehung von Planeten gewonnen.
 

Staub+Trocken=

200

mal stärker ist Graphen verglichen mit Stahl.

Was macht Graphen als Material gegenüber herkömmlichen Lithium-Ionen-Akkus so revolutionär?
 

„Ich habe mich bezüglich des Virus der Meinung von Fachleuten angeschlossen“

UDE-Kanzler Meinen gab beim Senat ein Statement zum Coronavirus ab.
 

Ombudsstelle: Ein Ort für eure Sorgen

Bei der Ombudsstelle des Akademischen Beratungszentrums der UDE kann euch bei Sorgen und Problemen helfengeholfen werden.
 

AStA-Sitzung: Viel Geld und eine Vorstellungsrunde

Eine Vorstellungsrunde, drei Anträge und Berichte bestimmten das Bild der ersten AStA-Sitzung 2020.
 

Essen soll fahrradfreundlicher werden

So setzt sich die Initiative RadEntscheid Essen mit einem Bürgerbegehren für mehr Radverkehr ein.
 

/Beyond Borders/

Working as a lecturer in Cambridge

Larissa Stahl about her experience as a lecturer at Cambridge University.
 

Samsung: Ab 2021 Handys mit Graphenakkus?

Die Akkus sollen unter anderem in weniger als 30 Minuten voll aufladen und länger haltbar sein.