Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Corona-Zeit: Der ganz normale Uni-Wahnsinn

Warum Studierende trotz Corona und der digitalen Lehre dem alltäglichen Wahnsinn nicht entkommen, zeigt euch unsere Gastautorin Carla.
 

Lockerungskanzler Laschet – Eine gute Idee?

Armin Laschet macht bei seinem Umgang mit Corona große Fehler. Eine Kolumne.
 

1. Mai in Dortmund: Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch

Am Tag der Arbeit hielten vor allem Gegner*innen der Corona-Schutzverordnung Polizei und Ordnungsamt auf Trab.
 

Essener wirft der Polizei unverhältnismäßige Gewaltanwendung vor

Ein Polizeieinsatz in Essen-Bocholt endet gewaltvoll und mit schweren Vorwürfen gegenüber den Beamten. Gab es ein rassistisches Motiv?
 

UDE: Netiquette im digitalen Semester

Eine kleine Sammlung von Verhaltenstipps für das digitale Sommersemester.
 

Corona-Pandemie: „Überbrückungshilfe“ für Studierende beschlossen

Studierenden in finanzieller Not soll nun vor allem mit einem zinslosen Darlehen geholfen werden. Studierendenvertretungen kritisieren das.
 

/Beyond Borders/

Bye Bye Cambridge

Wegen Corona musste Gastautorin Larissa Stahl in Cambridge ihre Koffer packen.
 

Corona Hochschulverordnung: Änderungen im Überblick

Verlängerung der Regelstudienzeit, Onlineprüfungen und Freiversuche. Die wichtigsten Punkte der Verordnung zusammengefasst.
 

/Beyond Borders/

Coronakrise: Aufenthaltstitel und Studium in Gefahr?

Auch Studierende aus sogenannten Drittländern verlieren ihre Jobs. Ihr Studium und Aufenthaltstitel könnten auf der Kippe stehen.
 

!Vom Stammtisch

Stammtisch: Wer geht ins Theater?

 

Kulturbetrieb im Ausnahmezustand

Der Kulturbetrieb ist durch die Coronaschutzverordnung und das Verbot von Veranstaltungen besonders hart getroffen.
 

Neu an der UDE: Dr. Christina Karsten forscht an HIV-Impfstoff

Was macht die Entwicklung eines HIV-Impfstoffes so kompliziert? Was passiert gerade am Institut für HIV-Forschung des UK Essen?
 

Das alles kann das menschliche Gehirn – sogar im Schlaf

Was passiert im Körper, während wir schlafen? Und was hat das Gehirn damit zu tun? Ein Blick auf den menschlichen Denkapparat.
 

Coronakrise: Letzter Ausweg Jobcenter

Das Portemonnaie ist leer, das Konto im Dispo. Erwerbstätige Studierende in Deutschland trifft die Coronakrise besonders hart.
 

Dahlhoff neuer Geschäftsführer des Studierendenwerks

Nach fast zwei Jahren hat das Studierendenwerk endlich einen neuen Geschäftsführer.
 

5 Meal Prep Ideen fürs Homeoffice

Hier sind 5 Mealprep-Ideen, die man während des Home Office einfach zubereiten kann.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Die Autorin dieses Textes wurde schon fünf Mal exmatrikuliert. Mit etwas Nachdenken hätte man die bürokratischen Fehler vermeiden können.
 

Studienabbruch: Einfach mal machen

Studium ohne Abschluss beenden? Diese Entscheidung hat Redakteurin Lena getroffen.
 

Mobilität in Zeiten der Pandemie

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern unsere Mobilität.
 

Infektionsschutz oder Grundrechte

Wir haben mit dem Hamburger Anwalt Dr. Michael Selk über den schmalen Grat zwischen Infektionsschutz und Grundrechtseingriff gesprochen.
 

Was ist die beste Grundlage für einen Abend voller Alkoholkonsum?

Alkohol wird bei vielen Gelegenheit konsumiert. Doch eine solide Grundlage ist dabei von großer Bedeutung.
 

Wie Mikroabenteuer den (Corona-) Alltagstrott durchbrechen können

Ein Mikroabenteuer kann helfen, den Lagerkoller zu vermeiden.