Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Fotos für die Selbstliebe

Alina ist Boudoir-Fotografin und hilft Frauen mehr Selbstbewusstsein zu erlangen.
Von Freya Pauluschke in Gesellschaft
 

Eine Portion Nostalgie

Zwischen Diddl-Sammelordnern, Tamagotchis und alten Schallplatten reist man auf dem Flohmarkt in Duisburg Ruhrort zurück in die Vergangenheit.
Von Gwendolyn Barthe in Lokales
 

Staub+Trocken=

30

Staaten sind Mitglied des militärischen Verteidigungsbündnisses

Im Staubtrocken erfahrt ihr, was es mit der NATO auf sich hat.
 

Gastschüler:innen aus den USA suchen ein Zuhause

Der Verein Experiment e.V. ist auf der Suche nach weltoffenen Gastfamilien in Essen und Umgebung.
Von Julika Ude in Lokales
 

Darf ich vorstellen: Essen Südviertel

Ihr wollt Essens Stadtteile kennenlernen? Wir geben euch eine Übersicht. Weiter geht es mit Essen Südviertel.
Von Selome Abdulaziz in Lokales
 

Top of the Week 01. - 07. August 2022

Ihr wisst noch nicht, was ihr diese Woche unternehmen möchtet? Werft einen Blick in unsere Übersicht an Events!
Von Nikita Marcus Verbitskiy in Kultur
 

Relationshit: Auf der Suche nach der giftigen Liebe

Warum unser Bild von “Liebe” krankhaft ist, und was zu dieser Erkenntnis führte.
Von Unbekannt in Gesellschaft
 

„Ich hab den Faden verloren”: 10 Redewendungen und woher sie stammen

Wir haben uns zehn Redensarten angeschaut und deren Herkunft beleuchtet.
Von Lena Janßen in Gesellschaft
 

Wenn die neue Heimat plötzlich Krieg führt - Über Joseph, Moskau und seinen unterbrochenen Freiwilligendienst

Joseph macht einen Freiwilligendienst in Moskau, als Russland am 24. Februar die Ukraine angreift. Wie er die Zeit erlebt hat und warum er nicht sofort zurückwollte.
Von Julika Ude in Gesellschaft
 

Lebensmittelverschwendung senken mit Too Good To Go: Zu gut, um wahr zu sein?

Mit Too Good To Go können Kund:innen Lebensmittel retten. Wie viel bringt das?
Von Lara Wantia in Gesellschaft
 

Rap und Studium – Leben zwischen Hörsaal und Booth

Student und Rapper Yako Ok erzählt, wie er diese beiden Felder verbindet.
Von Nikita Marcus Verbitskiy in Schwerpunkt
 

Die Maske als Instrument der Unsichtbarkeit

Es kann manchmal ganz bequem sein, die unteren Gesichtszüge zu verdecken. Wie wir die Maske zweckentfremden.
Von Caroline Beck in Gesellschaft