Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Wie geht es internationalen UDE-Studierenden während Corona?

Geldprobleme, Stress im Studium, Warten auf die Ausländerbehörde: Internationale Studierende haben es gerade jetzt nicht leicht.
 

Die Kaugummiblase platzen lassen

Kaugummi kauen ist für manche Menschen entspannend. Die Auswirkungen auf den Körper sind jedoch sowohl positiv als auch negativ.
 

Sprechstunden leicht gemacht

Sprechstunden können helfen, eure Fragen zu klären. Hier sind Tipps, wie die Sprechstunde gelingen kann.
 

Die Sache mit dem Aberglauben

In schwachen Momenten lässt sich unsere Redakteurin von ihrem Aberglaube beeinflussen. Der hat allerdings nichts mit den altertümlichen Symbolen zutun.
 

Gentrifizierung: Aufwertung und Verdrängung

Gentrifizierung beeinflusst die Zusammensetzung der Stadtviertel. Was steckt hinter dem Begriff?
 

Deutsch lernen und lehren in Corona-Zeiten

Online-Sprachunterricht, hohe Gebühren und wenig Einkommen: Internationale Studierende und Sprachschulen kämpfen umso härter in Corona-Zeiten.
 

Termin der StuPa-Wahlen steht endlich fest

Zwischen dem 15. Und 19. November 2021 sollen die StuPA- und SHK-Wahlen stattfinden.
 

GAIN: Vom Online-Shop zum unabhängigen Spielemagazin

Der Gaming-Print schwächelt. Ein unabhängiges Magazin ins Leben zu rufen, scheint nahezu zwecklos. Manchen gelingt es dennoch.
 

10 seltsame Videocall-Situationen

In Videocalls können seltsame Dinge geschehen. Wir haben für euch 10 komische Situationen gesammelt.
 

Neue Hochschulgruppe will die Medizin verändern

Die Hochschulgruppe Kritische Medizin Essen befasst sich mit Sexismus und Rassismus in der Medizin.
 

Krebsforschung: UDE-Absolvent untersucht Strahlentherapie

Forscher:innen haben in einer Studie auf eine Wissenslücke bei der Strahlentherapie zur Krebsbehandlung aufmerksam gemacht.
 

Abenteuer – U: Jump and Run durchs Museum

Kultureinrichtungen haben seit dem ersten Lockdown im März 2020 auf digitale Angebote zurückgreifen müssen. Das Dortmunder U hat sich etwas besonderes einfallen lassen: Ein Videospiel.
 

Tokio: Olympische Spiele stehen in der Kritik

Unsere Gastautorin hat sich gefragt: Sollten die Olympischen Spiele in Tokio trotz Corona stattfinden? Ein Kommentar.
 

„Ist nicht böse gemeint, aber...“ - Ungebetene Ratschläge auf Instagram

Menschen neigen dazu, Ratschläge zu geben, um die sie niemand gebeten hat. Besonders häufig passiert das Influencer:innen wie Ricardo und Rebecca.
 

Netflix: neuer Sailor Moon Film – Reicht die Nostalgie?

Pretty Guardian Sailor Moon Eternal ist der neue Sailor Moon Netflix Film. Ist der Film auch was für neue Zuschauer:innen?
 

Die Macht der Berührung

Berührt ein Roboter einen Menschen während einer Unterhaltung, ist der Mensch eher bereit, einer Aufforderung nachzukommen.
 

Ade Digitales Studium und Hallo Campus?

Die Infektionszahlen sinken. Bedeutet das auch eine mögliche Rückkehr an den Campus zum Präsenzunterricht?
 

10 Fehleinkäufe während der Pandemie

Homeoffice und Langeweile dank der Pandemie. Das mit Online-Shopping zu kompensieren ist keine gute Idee.
 

Bib, ich vermisse dich!

Im digitalen Semester stehen die Universitätsbibliotheken nur teilweise zum Lernen bereit. Unser Redakteur vermisst die Unibib.
 

StuPa Wahl: Überstürzte Entscheidung trotz einem Jahr Aufschub?

Die Studierenden besetzen ihre Posten schon doppelt so lang wie geplant. Eine außerordentliche Sitzung hätte Klarheit schaffen können.
 

Vorhang auf! – Theater und Philharmonie öffnen ihre Tore

Die Inzidenzzahlen sinken in NRW. Neben Gastronomie und Museen dürfen auch die Theater und die Philharmonie ihre Türen öffnen.
 

Corona-Update: Lernen in der Bibliothek wieder möglich

Neben erweiterten Öffnungszeiten bieten die Universitätsbibliotheken der UDE wieder Einzelarbeitsplätze zum Lernen an.
 

10 Dinge, die Gott am Sonntag macht

Habt ihr euch immer gefragt, was Gott an seinem freien Tag so macht? Wir haben 10 überraschende Fakten über seine Hobbys gesammelt.
 

„Tauben machen krank”: Ein unbegründeter Mythos

Der Mythos, Tauben seien Krankheitsüberträger, sei unbegründet, erklärt Veterinärmediziner Uwe Schott aus Essen.