Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

LOKALES

UDE-Student Milad: Warten auf die Rettung aus Afghanistan

UDE-Student Milad war mit seiner Familie in Afghanistan. Die Ausreise nach Deutschland klappte erst nach mehreren Versuchen.
Von Özgün Ozan Karabulut in Lokales
 

Dortmund: Kundgebung für eine Luftbrücke aus Afghanistan

Rund 600 Menschen demonstrierten vergangenen Mittwoch in Dortmund in Solidarität mit Afghanistan.
Von Sophie Schädel in Lokales
 

Blindgänger in Dortmund gesprengt

In Dortmund musste am Sonntag eine Weltkriegsbombe gesprengt werden. Die Fotostrecke zeigt Bilder vor und nach der Explosion.
Von Sophie Schädel in Lokales
 

Duisburger Kultursommer: Platzhirsch Festival im Kantpark

Vom 13. bis 15. August fand erneut das Platzhirsch Festival in Duisburg statt.
Von Lena Janßen in Lokales
 

„Gutes Klima Festival“ bringt Klimameile nach Essen

Essens erste Klimameile gab es am Samstag in der Altenessener Innenstadt. Dort fand das „Gute Klima Festival 2021“ statt.
Von Mona Belinskiy in Lokales
 

#stopptcatcalling: Mit bunter Kreide gegen Belästigung

Die „Catcallsof“-Bewegung schenkt Menschen, die von sexueller Belästigung betroffen sind, eine Stimme.
Von Mona Belinskiy in Lokales
 

Duisburg: Neugründung Verein für die solidarische Gesellschaft der Vielen

Der Verein der solidarischen Gesellschaft der Vielen hat es sich auf die Fahne geschrieben, im Kampf gegen Rassismus tätig zu werden.
Von Helena Wagner in Lokales
 

Eine neue Vision für Altenessen: FUTURE CITY

Vom 7. bis zum 17. Juli fand zum ersten Mal das kreative Zukunfts-Bau-Projekt FUTURE CITY in Altenessen statt.
Von Saskia Ziemacki in Lokales
 

Essener StraßenKunstSommer für mehr Straßenkunst

Der Essener StraßenKunstSommer soll von der Pandemie betroffenen Künstler:innen eine Einnahmequelle sowie einen zentralen Auftrittsort bieten.
Von Mona Belinskiy in Lokales
 

Lichtburg beendet Startphase zum bundesweiten Kinobeginn

Wir sprechen mit Oliver Flothkötter, Assistenz der Theaterleitung der Lichtburg, über den Kinostart und die Auswirkungen der Pandemie auf die Kinobranche.
Von Mona Belinskiy in Lokales
 

Mormonen in Essen, seit 1965

Seit 1965 gibt es eine Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in Essen. Aber woran glauben sie und was unterscheidet sie.
Von Canberk Köktürk in Lokales
 

„Tauben machen krank”: Ein unbegründeter Mythos

Der Mythos, Tauben seien Krankheitsüberträger, sei unbegründet, erklärt Veterinärmediziner Uwe Schott aus Essen.
Von Saskia Ziemacki in Lokales