Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

KULTUR

Antilopen Gang sucht Ghostwriter

Mit ihrem Song „Fick die Uni“ hat das Rap-Trio Antilopengang Kultstatus unter Studierenden erreicht. Im Interview sprach die Band mit uns über die antisemitischen Demos im vergangenen Sommer, den derzeitigen Hype um die Band und über ihr Studium. Außerdem…
 

Frauen im Film - auch hinter der Kamera

Wer bei dem Wort Frauenfilmfestival an einen Mädelsabend auf dem Sofa mit Schokolade oder den Besuch einer Schmonzette im Großraumkino um die Ecke mit Piccolo-Flöte in der Hand denkt, liegt bei der vom 14. bis 19. April in Dortmund stattfindenden…
 

Mach dir die Welt...

Es kleckst, summt, schillert und klappert wieder: Die AVANTI Initiative lebt. Was im August 2014 mit der einwöchigen kulturellen Nutzung der besetzten St. Albertus-Magnus Kirche und einer öffentlichen Kissenschlacht begann, atmet im Rahmen der…
 

Duett in der Zwischenwelt

Am Abend des 26.03. kommt es im Essener Colosseum zu einer unmöglichen Begegnung: Nach seinem tödlichen Autounfall trifft der doch noch recht vital wirkende Falco im Reich der Rock Goddess auf Freddie Mercury, der seit dem eigenen Ableben dort sein Dasein…
 

Kuba weint

Am Abend des 25. März feiert das Tanzmusical „Soy de Cuba“ Deutschlandpremiere im Konzerthaus Dortmund. Wer hier ist, erwartet das, was angepriesen wurde; die „vielfältigen Rhythmen und feurigen Tänze Kubas, gefühlvolle Gesangseinlagen und eine bewegende…
 

„Da geht nichts kaputt“

Die großen Fragen der Menschheit: Einige von ihnen sind so brisant und kontrovers, dass nur die Mutigsten ausziehen, sich ihnen zu stellen. Es sind flammende Fragen, schneidende, ganz besonders gefährliche Fragen. Wo sie geweckt werden, entbrennt Zwist,…
 

Atemlos und tief berührt

Nicht viel reden – mehr ballern. So lautet wohl das Motto des neuen Tatort-Kommissars Nick Tschiller, verkörpert von niemand größerem als Til Schweiger. Mit bereits zwei erschienenen Fällen und seiner dritten und vierten Tatortfolge, auf die man sich im…
 

Work? Out!

Hausarbeiten, Klausuren, Referate – die Uniarbeit fordert den Geist. Bei derlei Arbeit hockt man meistens am häuslichen Schreibtisch oder in der Bibliothek. Umso wichtiger, auch immer wieder für einen körperlichen Ausgleich zu sorgen. Kann der…
 

Streetfood: Lecker Essen, lecker Duisburg

Molekularküche war gestern, heute darf es wieder etwas derber sein. Street Food heißt der Trend im Frühjahr 2015. Diesen Frühling trägt man Schürze oder Lätzchen zur Übergangsjacke und begibt sich auf eines der neuen Street Food Festivals in NRW. Wir…
 

Hochprozentiges Dunkel

Hochmut kommt vor dem Knall
 

Die Street Food Festivals – Lohnt sich ein Besuch?

Vom Freitag, den 20.03. bis Samstag, den 21.03. gastiert das Street Food Festival im Duisburger Landschaftspark. Am Sonntag, den 22.03. bewegt sich die Schlemmerkarawane weiter nach Essen zum Schönen Alfred, wo sie als Street Food Market einen weiteren…
 

Alternativer Bauwagenplatz kapert „Duisburger Akzente“

Mit ihrem 36. Kulturfestival will die Stadt Duisburg vom 6. bis zum 22. März wieder Akzente setzen. Übergreifendes Thema für die rund 130 Veranstaltungen im Stadtgebiet ist der Begriff „Heimat“. Der Bauwagenplatz aus Duisburg-Homberg nimmt das Motto jetzt…