Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

KULTUR

Top of the Week 04. - 10. April 2022

Im blend.haus gibt es diesem Samstag alles, was das Selfcare-Herz begehrt.

[Foto: Nikita Verbitskiy]

05.04.2022 16:53 - Nikita Marcus Verbitskiy

Falls ihr noch nach Ideen für Unternehmungen diese Woche sucht, seid ihr hier genau richtig – wir haben eine Auswahl interessanter Events im Ruhrgebiet hier für euch zusammengetragen

Mittwoch, 06. April  – Folkwang Jazz im domicil in Dortmund  

Seit dem Herbst 2021 kooperiert der legendäre Dortmunder Jazzclub „domicil“ mit dem Studiengang Jazz der Folkwang Universität der Künste in Essen. Die Kollaboration pausierte zwischenzeitlich, aufgrund der Corona-Schutzverordnung und geht nun weiter. Unter der Leitung von Ryan Carniaux könnt ihr euch ein vielfältiges Programm der aufstrebendsten Jazzmusiker NRWs umsonst anhören.

UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen – Eine Jubiläumsausstellung ohne Jubel

Die Ausstellung “UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen” in Düsseldorf lädt dazu ein, die Geschichte des Bundeslandes zu erleben.
Von Selome Abdulaziz in Lokales
 

Donnerstag, 07. April und Freitag, 08. April – Der Kissenmann im Schauspielhaus Bochum

Ab dem 07. April wird im Bochumer Schauspielhaus das Kammerspiel Der Kissenmann von Martin McDonagh aufgeführt. Eigentlich als Regisseur und Drehbuchautor bekannt (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri und Brügge sehen… und sterben?) ist der Ire ein oft unterschätzter Dramatiker. In typischer Manier lässt er gekonnt Krimi-Spannungsbögen und schwarzen Humor für einen unvergesslichen Abend verschmelzen. Karten bekommt ihr zwischen 11 und 35 Euro.

Donnerstag, 07. April und Freitag, 08. April – Bruckners 9. Sinfonie der Essener Philharmoniker

Am Donnerstag und Freitag führt die Essener Philharmoniker unter dem Dirigenten Thomas Guggeis Bruckners 9. Sinfonie und ausgewählte Stücke Mozarts auf. Hier ersetzt Albrecht Mayer an der Oboe Gesang und Violine und sorgt damit für frischen Wind und eine neue Perspektive. Um 20 Uhr geht es im Alfried-Krupp Saal los und die Karten kosten hier zwischen 17 und 41 Euro.

Samstag 09. April – Selfcare Saturday im blend.haus Dortmund

Diesen Samstag könnt ihr es euch von 13:00-19:00 Uhr im Dortmunder blend.haus einfach gut gehen lassen. Zum ersten Mal startet in dem kreativen Coworking-Space das neue regelmäßige Event „Selfcare Saturday“. Dabei gibt es Nail Art, Tooth Gems, Livemusik und Live Tattoo Sessions. Alles, um sich wohlzufühlen und zu verschönern. Abgerundet wird das Event von einer Kleidertauschbörse, wo ihr eure neuen Lieblingspieces finden könnt. Der Eintritt ist frei. 

Samstag, 09. April – NICE UP! in der Großmarktschänke in Dortmund

Für Freunde von Reggae, Dancehall, Afrotrap & Co empfiehlt sich am Samstag ein Besuch in die Großmarktschänke. Der ikonische Club lädt zu tanzbaren Rhythmen in entspannter Gesellschaft ein. Kurtis Flow aus Bochum ist ebenfalls zu Besuch und macht das übliche DJ-Line-Up komplett.

Wer zahlt beim ersten Date?

Getrennt oder zusammen? Wer sollte beim ersten Date die Rechnung übernehmen? Wir haben bei Studis nachgefragt.
 

10 Sportarten, die ihr beim Hochschulsport belegen könnt

Das Programm des UDE-Hochschulsports für das Sommersemester ist da! Wir stellen euch die Highlights vor.
 

Irreversibel: Porträt menschlicher Brutalität

Regisseur Gaspar Noé portätiert in Irreversibel die “Realität menschlicher Erfahrungen”, doch wie weit können Bilder sexualisierter Gewalt gehen?
 
Konversation wird geladen