Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

KULTUR

Top of the Week 02. - 08. Mai 2022

Die Discokugel in der Großmarktschänke erwartet euch diesen Samstag voller Vorfreude. [Foto: unsplash]
04.05.2022 12:58 - Nikita Marcus Verbitskiy

Diese Woche haben wir wieder geschaut, was es im Ruhrgebiet Interessantes zu unternehmen gibt. Hier findet ihr unsere Auswahl an Events, Parties und Ausstellungen, die wir empfehlen können.

All month  – TOT wie ein DODO im Naturmuseum Dortmund  

„Arten. Sterben. Gestern. Heute.“ lautet der Titelzusatz der neuen Ausstellung im Dortmunder Naturmuseum. Thematisiert wird das rapide Aussterben unserer Artenvielfalt, nicht zuletzt verschuldet durch die Menschheit. Unsere Redakteurin hat die Ausstellung bereits besucht, hier könnt ihr bald mehr erfahren. Das ehemalige Museum für Naturkunde öffnete nach sechs Jahren Umgestaltung vor kurzem seine Pforten und bietet euch noch bis November für 4 oder ermäßigt 2 Euro, zusätzlich zur Dauerausstellung, Eindrücke zum Dodo und seiner Weggefährten. 

Donnerstag, 05. Mai – Podiumsdiskussion vom AStA zur Landtagswahl in NRW

Am Donnerstag kommen Vertreter:innen der SPD, CDU, Bündnis90/Die Grünen und Die Linke am Essener Campus für eine Podiumsdiskussion zusammen. Unter dem Motto „Reiche Eltern für Alle“ werden die Standpunkte der Parteien zu bildungspolitischen Themen unter die Lupe genommen. Moderiert wird die Diskussion von unserer Redakteurin Magdalena Kensy. Eine hybride Teilnahme ist ebenfalls möglich. Um 18 Uhr soll es am Studierendenwohnheim die „Brücke“ losgehen.

Samstag, 07. Mai – So Fine in der Großmarktschänke in Dortmund

Die Dortmunder Großmarktschänke lädt am Samstag unter dem Motto So Fine zum ausgelassenen Feiern ein. Funk, Disco und Boogie, so viel das 70er-Herz begehrt, auf Teppichboden unter Discokugellicht, sorgen für beheizte Stimmung. Wem die Genres weniger zusagen ist ein zweiter Floor mit Juke, Trap und R’n’B vergönnt. Tickets bekommt ihr an der Abendkasse. Bis 23:30 Uhr für 5, danach für 10 Euro. Früh erscheinen lohnt sich also. 

Achtung! Der Eintritt ist hier ab 21 Jahren.

Samstag, 07. Mai – Extrawelt im Hotel Shanghai in Essen 

Extrawelt sind am Samstag zu Gast im Hotel Shanghai. Das Hamburger Produzentenduo konnte bereits seit 2005 mit seinen Tracks überzeugen und begeistert nachwievor mit einem melodisch-nostalgischen Techno, der es trotzdem schafft, zeitgemäß zu bleiben. Unterstützt werden die Beiden von den Hotel-Stammgästen Metrapha und Jurek3000. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro, an der Abendkasse soll es ein Restkontingent für 20 Euro geben.

Sonntag, 08. Mai – Wirrvarieté im Bochumer RIFF

Das Riff ist am Sonntag Gastgeber des sechsten Wirrvarietés. Hierbei werden Stand-Up, Musik, Poetry Slam und vieles mehr zu einer unvergesslichen Show kombiniert – der Name ist Programm. Beim Wirrvarieté erwartet euch jedes Mal etwas Neues. Karten bekommt ihr im Vorverkauf für 8,94 Euro. 

Sonntag, 08. Mai – Muttertag

Kurzer Reminder: Diesen Sonntag ist Muttertag! Ob zusammen im Café oder bei jemandem Zuhause, denkt daran, die Blumen bereits 1-2 Tage vorher zu kaufen, sonst zahlt ihr am Sonntag das Doppelte! Ganz liebe Grüße und einen schönen Muttertag an alle Mütter unter unseren Leserinnen! 
 

Redakteur:in gesucht!

Wir suchen ab dem 21.06.2022 ein neues Mitglied für unsere Redaktion.
 

4 deutschsprachige Indie-Alben: Die besten Veröffentlichungen aus 2021

Wir haben uns für euch durch neue Indie Alben des Jahres durchgehört und stellen euch die Highlights vor.
 

UDE: Hier könnt ihr am Campus entspannen

In diesem Campus-Guide erfahrt ihr, wo man entspannte Pausen an der Uni verbringen kann.
 
Konversation wird geladen