Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

KULTUR

Top of the Week 01. - 07. August 2022

Diese Woche gibt es einige Ausstellungen, die einen Besuch wert sind.

[Symbolbild: unsplash]

02.08.2022 19:09 - Nikita Marcus Verbitskiy

Hier findet ihr unsere Auswahl an Events, Partys und Ausstellungen, die ihr diese Woche im Ruhrgebiet nicht verpassen solltet.

Mittwoch, 03. August – Congietti im Stapeltor Duisburg

Am Mittwochgibt es wieder Kaltes, Schnelles und Schönes im Duisburger Stapeltor. Zwei Stunden lang könnt ihr euch bei kostenlosem Sekt eine Ausstellung von Lucas Boelters Bildern anschauen, anschließend gibt es 120 Minuten Techno. Musikalische Unterstützung bietet LINA. 

Freitag, 05. August – NURA Open Air im Junkyard Dortmund

030 und 44 treffen diesen Freitag im Junkyard aufeinander. Rapperin, Schauspielerin und noch viel mehr – Nura ist eine Künstlerin, die man erlebt haben muss. Das könnt ihr diesen Freitag unter freiem Himmel in Dortmund. Um 17 Uhr geht es los und als Guest Acts könnt ihr euch auf Dissy und Nugat freuen. Tickets gibt es im Vorverkauf für 26 Euro.

Freitag 05. August – Ausstellungseröffnung “The Khanenko Museum” im Dortmunder U

Aufgrund des Angriffskrieges evakuiert das Kyiver Khanenko Museum seine Schätze. Damit steht das bedeutendste Museum der Ukraine leer. Die Ausstellung “The Khanenko Museum, Kyiv” eröffnet diesen Freitag und zeigt Bilder des nun leerstehenden Museums. Von 11-18 Uhr könnt ihr euch die Ausstellung kostenlos im Dortmunder U anschauen. 

Samstag, 06. August – Wiesenviertelfest in Witten

Das Wittener Wiesenviertel wird am Samstag für einen Tag  zum Festivalgelände. Dort erwarten euch Musikacts aus der Region, Künstler:innen und Workshops sowie zahlreiche Streetfood-Stände. Um 22 Uhr wird es eine Afterparty in der WERK°STADT mit den DJs Bae Blade und GÎN BALI geben. Das Festival ist kostenlos, die Afterparty könnt ihr für 10 Euro an der Abendkasse besuchen.

Sonntag, 07. August – Sommerfest im Lehmbruck Museum Duisburg

Das Lehmbruck Museum in Duisburg möchte am Sonntag sein Sommerfest mit euch feiern. Abgesehen von der Ausstellung wird es kostenlose Führungen, Workshops und Meet & Greets mit den Künstler:innen im gesamten Skulpturhof geben. Musik, Snacks und kühle Getränke dürfen natürlich nicht fehlen. Der Eintritt ist frei!

Café Edel Duisburg: Botanik meets Vintage

Hippe Cafés in Duisburg sind für dich Mangelware? Dann ab ins neueröffnete Edel, unsere Redakteurin hat’s ausprobiert.
 

My Journey as an ISE Student

Parisa Sadeghpour is currently finishing her bachelor's degree as an ISE student. In this article she shares her experience and highlights what she found different in the international courses compared to the german ones.
 

act e.V. : „Wir begleiten Start-Ups auf ihrem Weg zum Erfolg“

Wir stellen euch act e.V. vor, die studentische Unternehmensberatung der UDE.
 
Konversation wird geladen