Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

HOCHSCHULPOLITIK

Schwere Vorwürfe gegen BcKS

BcKS weist die Kritik des AStA als unsolidarisch und verleumderisch zurück.
 

AStA tagt zum letzten Mal

Am 2. Dezember tagte der AStA zum letzten Mal in diesem Jahr. Die Themen: Wahlbeteiligung und die Arbeit in dieser Legislatur.
 

NRW erteilt Studiengebühren für Nicht-EU-Angehörige eine Absage

Die Landesregierung NRW will doch keine Gebühren für Studierende aus Drittländern einführen. Das sind die Gründe.
 

Fachschaftenkonferenz: Künftig mit Livestreams

Künftig sollen Sitzungen der FSK in Form von Livestreams übertragen werden.
 

StuPa: Wahlsieg für die GHG

Die Ergebnisse der StuPa-Wahl 2019 stehen fest. Die Wahlbeteiligung ist erneut auf einem Tief.
 

UDE-Kanzler Meinen im Interview

Seit August ist Jens Andreas Meinen Kanzler der UDE und hat sich einiges vorgenommen. Wir haben ihn interviewt.
 

Spärliche Besucherzahl bei der Vollversammlung

Nur wenige Studierende haben an der Vollversammlung teilgenommen. Welche Programmpunkte es gab, erfahrt ihr hier.
 

Was hat der AStA in neun Monaten erreicht?

Der AStA hat seine Amtszeit fast abgeschlossen. Was hat er in einem Jahr erreicht?
 

Lucke - nur ein unpolitischer Wissenschaftler?

Freie Lehre, Meinungsfreiheit, Rechtsruck: Luckes Rückkehr an die Uni Hamburg sorgt für hitzige Debatten.
 

Gutes Studium: DGB veranstaltet Aktionswoche

Die DGB Hochschulgruppe veranstaltet im November eine Aktionswoche zum Thema "Gutes Studium".
 

„How to Survive“: Vollversammlung im November

Am 14. November findet die studentische Vollversammlung an der UDE statt – und ihr habt ein bisschen vorlesungsfrei.
 

O-Woche an der UDE: Das Bier bleibt

Die Hochschulleitung hat den Fachschaften einen Kompromiss für den Alkoholausschank während der O-Woche angeboten.