Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

HOCHSCHULPOLITIK

 

Senatswahl 2018: der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS)

Es treten Kandidat*innen von vier politischen Listen der Universität Duisburg-Essen an. Wir haben ihnen vier Fragen gestellt.
 

Protestcamp gegen Wohnungsnot

Der AStA der Uni Duisburg-Essen hat vom 13. bis 15. Juni ein Protestcamp auf der Campuswiese in Essen errichtet.
 

Kurze Sitzung - viel Wirbel

Die Themen der letzten StuPa-Sitzung waren die Vollversammlung, der Senat und eine mögliche Beitragserhöhung.
 

„Die Vollversammlung wirkte eher wie eine Vorlesung“

Am Dienstag traf sich die Vollversammlung der Studierenden und fokussierte sich vor allem auf das neue Hochschulgesetz und Wohnungsnot.
 

Studierende erreichen Konsens zum neuen Hochschulgesetz

Der Senat einigte sich in seiner letzten Sitzung auf eine gemeinsame Stellungnahme zum Referentenentwurf des Hochschulgesetzes zu verfassen.
 

Kürzere Öffnungszeiten im Frei[]raum

Der AStA hat evaluiert, wie gut der Frei[]raum bei Studierenden ankommt. Was sich ändert, lest ihr hier.
 

/Beyond Borders/

Go Abroad, Take an Adventure and See the World with Different Eyes

For our second story in the section Beyond Borders, Stefanie from Italy tells us about her start at the University of Duisburg-Essen and how she managed to feel comfortable miles away from home.
 

Nicht mein Hochschulgesetz

Unter dem Titel #NotMyHochschulgesetz wollen Studierende für den Erhalt demokratischer Mitbestimmung kämpfen.
 

Studentische Vollversammlung nimmt Hochschulgesetz in den Fokus

Knapp drei Wochen vor der Vollversammlung am 12. Juni hat sich das Studierendenparlament der UDE auf Themenschwerpunkte geeinigt.
 
 

Was sich im Studierendenparlament ändern muss

Spätestens seit der letzten Sitzung des Studierendenparlaments (StuPa) im April, ist klar: Es braucht Veränderungen.
 

AStA spricht über Awareness-Konzept

Auf der vergangenen AStA-Sitzung am 8. Mai stellte das Referat für Sozialpolitik ein Awareness-Konzept für eine sichere Party vor.
 

Internationales Netzwerken mit Aurora

Das Ende 2016 gegründete Netzwerk Aurora versammelte sich vom 1. bis zum 3. Mai für ihre halbjährliche Tagung zum ersten Mal in Essen.