Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

HOCHSCHULPOLITIK

Die September Sitzung des Senats

Was alles am 4.September im Senat passiert ist, erfahrt ihr hier.
 

Corona: Keine Erstattung des Semestertickets

Trotz des digitalen Semesters wird es keine Erstattung des Semestertickets geben.
 

Forderung nach Vergütung des Praxissemesters

Der StALL will sich für eine Vergütung des Praxissemesters einsetzen. Viel Unterstützung gibt es vonseiten der Politik bisher nicht.
 

AStA diskutiert StuPa-Wahlen

In der vergangenen AStA Sitzung wurde über die StuPa Wahlen im Dezember diskutiert.
 

Correctiv veröffentlicht Rechercheergebnisse

In den letzten Monaten hat correctiv die Recherche zum Projekt “Warum wählst Du?” fortgeführt und Ergebnisse dazu veröffentlicht.
 

Forderungen nach BAföG-Reform

Immer weniger Studierende beziehen BAföG. Der fzs fordert deshalb eine Abkehr von der Förderhöchstdauer.
 

Eine virtuelle Orientierungswoche

Möglicherweise können Erstis dieses Semester auch von zu Hause an der Orientierungswoche teilnehmen.
 

Was Michael Dahlhoff mit dem Studierendenwerk vorhat

Der Geschäftsführer des Studierendenwerks im Interview zur Überbrückungshilfe, der Corona-Krise und dem Sanierungsstau.
 

Studierendenwerk Essen-Duisburg: 4.584 Anträge auf Überbrückungshilfe

Die Anträge kommen von Studierenden der Universität Duisburg-Essen, der Hochschule Ruhr West und der Folkwang Universität der Künste.
 

Laptopverleih für digitales Lernen

Die UDE verleiht in Kooperation mit dem AStA Laptops an Studierende, denen das Geld dafür fehlt.
 

Mehrwertsteuersenkung beschäftigt den AStA

Die Mehrwertsteuersenkung und ein Antrag für die Bezuschussung des Antifa-Café Mülheim waren Themen der AStA-Sitzung.
 

Corona sorgt für Haushaltsplus beim AStA

Im Interview haben wir mit Finanzreferent Pascal Winter über das Plus und den aktuellen Sparkurs des AStAs gesprochen.