Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

GESELLSCHAFT

Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, mein Aluhut

Sido mit Aluhut? Warum unsere Redakteurin Julia Segantini seine Aussagen gefährlich und die Reaktion Ali Bumayes problematisch findet.
 

Solidarität auf Eis?

Eine Kolumne über verloren gegangene Solidarität in Zeiten von Corona.
 

1.253 antisemitische Vorfälle in vier Bundesländern

Vergangene Woche stellte der Bundesverband RIAS seinen Jahresbericht 2019 vor.
 

/Beyond Borders/

Corona and Privilege

Larissa hat aufgrund der Corona-Pandemie ihren Job an der Universität Cambridge verloren. Eine neue Anstellung zu finden gestaltet sich mehr als schwierig.
 

Loveparade-Prozess eingestellt

Fast zehn Jahre ist die Duisburger Loveparade jetzt her. Das Gericht wird nun doch nicht mehr klären, wer an der Katastrophe Schuld war.
 

Ein schlechter Aprilscherz

Der Antrag auf Verlängerung der Therapie unserer Redakteurin wurde abgelehnt. Ein Kommentar über Angst, Wut und Widerspruch.
 

Wie die Isolation Ameisen erschafft

Eindrücke einer Ameise, die eine Facebook-Gruppe findet, in der alle so tun, als seien sie Ameisen.
 

Lockerungskanzler Laschet – Eine gute Idee?

Armin Laschet macht bei seinem Umgang mit Corona große Fehler. Eine Kolumne.
 

Studienabbruch: Einfach mal machen

Studium ohne Abschluss beenden? Diese Entscheidung hat Redakteurin Lena getroffen.
 

Mobilität in Zeiten der Pandemie

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern unsere Mobilität.
 

Infektionsschutz oder Grundrechte

Wir haben mit dem Hamburger Anwalt Dr. Michael Selk über den schmalen Grat zwischen Infektionsschutz und Grundrechtseingriff gesprochen.
 

Mein „Nein“ reicht aus

Unsere Redakteurin ärgert sich, dass viele Personen erst von einem ablassen, wenn man vorgibt, in einer Beziehung zu sein.