Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

GESELLSCHAFT

10 Dinge, warum ich den Sommer lieber mag als den Herbst

Sommer, ich werde dich vermissen, auf ein baldiges Wiedersehen.
[Foto: Magdalena Kensy] 22.09.2021 15:48 - Magdalena Kensy

Der Herbst ist da und mit ihm bunte Blätter und kalte dunkle Herbsttage. Unsere Redakteurin Magdalena freut sich nicht auf den Jahreszeitenwechsel. Für sie könnte der Sommer nicht lang genug sein.

1. Free Vitamin D
Sonnenschein gleich Vitamin D. 20 Minuten in der Sonne reichen bereits aus, um den Körper mit Glückshormonen zu versorgen. Wenn die Tage wieder dunkler werden, ist das Glückshormon meistens nur noch in Tablettenform verfügbar.

2. Luftig & leicht statt schwitzig
Herbst sind dicke Pullis und wechselhaftes Wetter. Meistens trage ich genau das falsche, mir ist zu heiß oder zu kalt. Im Sommer kann das nicht passieren. Eine luftig geschnittene Hose und ein Top. Bei warmen Temperaturen brauche ich mir auch keine Gedanken über eine Jacke zu machen.

3. Ice Ice Baby
Eiskalte Getränke um den Körper runter zu kühlen. Eistee selber machen oder schnell zum Eismann zwei Kugeln im Hörnchen bestellen. Im Herbst Eis essen? Geht, jedoch nur dick eingekuschelt auf der Couch, damit einem nicht zu kalt wird.

4. Stubenhocker Modus OFF
Wenn die Sonne scheint muss man einfach raus! Da gibt es kein Pardon. Sich mit der Unilektüre in die Sonne zu setzen, erscheint viel erträglicher, als in der Wohnung zu sitzen.

5. Neue Sommerhits
Im Herbst gibt es keine neuen Hits, die dasselbe Gefühl auslösen, wie im Sommer. Zu jedem Sommer gibt es ein Lied, das unvergesslich ist. Mein diesjähriger Favorit: „Liebe zu Dritt” von Provinz. Im Herbst denkt man meistens schon an die immer gleichen fünf Weihnachtslieder.

6. Von der Sonne geküsst
Ich sehe im Winter immer aus wie ein Geist. Deswegen muss ich die Sommerbräune so lange mitnehmen wie es geht. Der Herbst erinnert mich nur daran, dass meine natürliche Bräune schwindet und mich Hui-Buh wieder im Spiegel anschaut.

7. Blühendes Leben
Die Obstbäume tragen Früchte. Überall ist das Summen von Bienen und Hummeln zu hören, die sich von Blüte zu Blüte treiben lassen. Rosenduft liegt in der Luft und das Knacken, wenn man in den frisch geernteten Apfel beißt. Nichts übertrifft das Meer an Blumen, bestimmt nicht die trostlosen kahlen Äste im Herbst.

8. Achtung Rutschgefahr!
Apropos kahle Äste. Wo finden wir die ganzen Blätter? Richtig, auf der Straße, dem Bürgersteig und im kompletten Garten, in dem die Blätter wie ein Teppich auf dem Gras liegen. Viel Schlimmer ist es, wenn es regnet und die Berge an Laub zusammenkleben und einer rutschigen Eisbahn gleichen.

9. Grenzenlose Freiheit
Egal ob fünf Uhr morgens oder 22 Uhr abends. Es ist immer hell, wie himmlisch! Am 21. Juni ist der längst Tag des Jahres, ein kleines Highlight des Sommers, um die langen Tage richtig genießen zu können. Mit Freunden lange draußen sitzen ist zwar auch im Herbst möglich, nur ist die Sonne schon früh weg und kalt ist es dabei auch noch.

10. Sonnencremeküsse
Was ist ein Sommer ohne den nötigen Schutz? Ich nutze das ganze Jahr über Sonnencreme. Jedoch kommt der Lichtschutzfaktor 50 erst im Sommer auf den ganzen Körper. Nichts beschreibt den Sommer mehr als der leichte Duft von Sonnencreme in der Nase und dem Liebsten*der Liebsten einen Sonnencremeküss zu geben. Küssen bei Laubduft ist nur halb so romantisch, wenn es sogar noch regnet ist es miefig.

See you next Summer
Was bleibt mir noch zu sagen? Das waren 10 Gründe, warum ich den Sommer mehr liebe als den Herbst. Zum Glück kommt er alle Jahre wieder.

 

Im Sommer einen kühlen Kopf bewahren

Bei Hitze arbeitet unser Körper auf Hochtouren. Wie man es seinem Körper dabei etwas leichter machen kann, erfahrt ihr im Ratgeber.
 

10 Dinge, warum der Herbst die beste Jahreszeit ist

Der Herbst steht vor der Tür, die schönste Zeit im Jahr mit gelb-goldenen Blättern und atemberaubenden Sonnenuntergängen beginnt.
 

Das Sonnenvitamin macht gute Laune

Der Frühling ist da und damit kommt auch das Vitamin D zurück. Alles, was ihr jetzt dazu wissen müsst:
 
Konversation wird geladen