Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

CAMPUS

?Wer bin ich?

Wer bin ich?

21.06.2018 11:36 - Britta Rybicki

Sie begegnen mir am Duisburger Campus in Seminaren und ich bin immer schwarz angezogen – abgesehen von meinem Hut. Je nach Gemütszustand ist dieser auch schwarz oder weiß. Das habe ich mir von Hollywood-Western abgeschaut. Dort trägt der Bösewicht meistens einen schwarzen und der Held einen weißen Hut. Ich ziehe ihn immer: Für den Obdachlosen und für meine Studierenden. Begeistert bin ich von dem Format "Wer bin ich” nicht, schließlich geht es an der Uni DuE nicht um mich und meine – ich verabscheue dieses Wort – Alleinstellungsmerkmale, sondern um Sie. Schon Heraklit hat gewusst, dass das Interessante im Geheimnis liegt – und nur deswegen nehme ich an diesem Rätsel teil. Oft begrüße ich Sie mit Salve. Falls Sie das noch nicht hinterfragt haben, sollten Sie das dringend tun: Damit möchte ich alle gleich ansprechen. Ave ist das Gegenteil: Das war der Gruß für Menschen mit leicht erhobenem rechten Arm. In meinen Seminaren frage ich Sie oft, ob Sie religiös sind, warum Sie das Recht zu leben haben; nicht etwa weil ich es Ihnen nehmen möchte; Au contraire, mon capitan. Ich will Ihnen beibringen die geistige und intellektuelle Unruhe ein wenig wieder herzustellen. Denn das Gegenteil wäre die Aporie – und wer will das schon. Auf meinem täglichen Weg von der Kammerstraße zum Campus überlege ich mir hilfreiche Tafelbilder für Sie. Ich halte den Menschen nämlich für ein visuelles politisches Tier, aber erkläre ich Ihnen in meinen Lehrveranstaltungen.
 

Durch ganz Deutschland mit dem 9-Euro-Ticket

Mit der Einführung des 9-Euro-Tickets kommen Studierende in den Genuss von einigen Vorteilen.
Von Magdalena Kensy in Gesellschaft
 

Solidarsemester-Bündnis: „Die Krise war nie weg.”

Unterstützung von Studierenden in der Pandemie? Fehlanzeige. Das Solidarsemester-Bündnis will daran etwas ändern.
Von Helena Wagner in Campus
 

Semesterferien – was machen Studis?

Klausuren, Nebenjob oder Urlaub? Wie nutzen Studierende ihre vorlesungsfreie Zeit? Wir haben nachgefragt.
Von Saskia Ziemacki in Campus
 
Konversation wird geladen