Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

CAMPUS

Vorträge und Veranstaltungen: Was passiert an der Uni?

Digital Veranstaltungen der UDE besuchen. [Symbolbild: pixabay]

11.01.2021 12:01 - Magdalena Kensy

Beinahe alle Studierenden sitzen im Home-Office und besuchen Vorlesungen via Zoom oder BigBlueButton, das Veranstaltungsangebot vor Ort muss ausfallen. Vorträge über Gesundheit, Politik, Sprache und viele weitere finden ebenfalls online statt. Hier findet ihr einige Zoom-Meetings zusammengetragen, die ihr vom 11. bis 13. Januar besuchen könnt.

Montag, 11. Januar 

14 bis 16 Uhr 
Das Gesundheitswesen ist in Zeiten des Covid-19-Virus noch präsenter als zuvor. Der Infektionsimmunologe Dr. Torben Kruschke erklärt in seiner Zoom-Konferenz, wie wandlungsfähig und gefährlich das Influenzavirus ist. Wer teilnehmen möchte, schickt eine Mail an: LLL[@]uni-due.de
 
19 bis 21 Uhr 
Auch im neuen Jahr lädt das Sprachcafé Lingua des Studierendenwerks Essen-Duisburg dazu ein, fremde Sprachen kennenzulernen. Um neue Freundschaften zu schließen müsst ihr euch zuerst hier anmelden. Danach bekommt ihr einen Zugang zur Online-Veranstaltung. Amusez-vous bien!

Dienstag, 12. Januar

16 bis 18 Uhr 
In der digitalen Ringvorlesung „Religiöse Bildung an den Rändern der Vielfalt“ erklärt Lamya Kaddor, wie Jugendliche mit nicht muslimischer Religiosität versuchen, sich gegenüber dem Islam und seinen Gläubigen abzugrenzen. Anmelden könnt ihr euch hier.

18 bis 20 Uhr
Zu späterer Stunde könnt ihr Vorurteile zur Seite kicken. Gabriela Ardila zeigt euch, wie die Geschichte des Frauen-Fußballs in Kolumbien aussieht. Dafür kommt sie ins Online-Kolloquium Forschungsprobleme der außereuropäischen und der frühneuzeitlichen Geschichte. Bei Interesse meldet euch bei christoph.marx[@]uni-due.de,stefan.brakensiek[@]uni-due.de oder angelika.koeffer[@]uni-due.de.

Mittwoch, 13. Januar

10 bis 11 Uhr 
Innerhalb einer Stunde könnt ihr von Dr. Nathan Batto (National Chengchi University, Taipeh) etwas über den Auf- und Abstieg des Populismus in Taiwan lernen. Dazu besucht ihr das englischsprachige Online-Research Forum „Populism in East Asian Democracies“ des Instituts für Ostasienwissenschaften. Einen Zugang bekommt ihr nach der Anmeldung hier
 
14 bis 15 Uhr 
Prof. Dr. Nicolai Dose und Leon Lieblang thematisieren im Mittagsforum am UDE-Institut für Politikwissenschaft die Einführung der elektronischen Akte in der Justiz. Um die Ergebnisse der bundesweiten Befragung nicht zu verpassen, meldet euch hier an.
 
16 bis 17:30 Uhr 
Ihr fragt euch, mit welchen rechten Erzählstrategien in deutschen Diskussionen über Ungleichheit hantiert wird? Das kann euch Politikwissenschaftler Christopher Smith Ochoa auf Englisch im Sozioökonomischen Forschungskolloquium beantworten. Um dabei zu sein, klickt hier
 
16:15 bis 17:45 
Etwas zeitversetzt beginnt die virtuelle Reihe „Bildung in der digitalen Bildung“ mit Prof. Dr. Kristina Reiss (TU München). Thema des Nachmittags ist die Diskussion darum, welche Chancen und Herausforderungen mit digitalen Medien im Mathematikunterricht entstehen. Um teilzunehmen tragt ihr euch in die Liste ein.

So kommt ihr durch euer erstes digitales Semester

Du hast den Überblick schon verloren, bevor das Semester richtig angefangen hat? Wir bringen Ordnung in dein gedankliches Chaos.
 

Künstliche Intelligenz gegen Krebs

Prof. Dr. Dr. Jens Kleesiek will mit Künstlicher Intelligenz Krebs bekämpfen und Digitale Medizin in den Hörsaal holen.
 

Auf dem Boden der Tatsachen

Dr. Eric Parteli erforscht, wie Sand und Staub sich bewegen und was das mit der Evolution der Erde und dem Klima zu tun hat.
 
Konversation wird geladen