Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

HOCHSCHULPOLITIK

?Studifrage!

Warum wird das WLAN nicht vernünftig ausgebaut?

03.09.2018 12:49 - Daniel Veutgen

fragt Leo G. auf Facebook

Das Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) arbeite beständig an der Verbesserung des WLAN in der Universität. So verfüge die UDE über den derzeit schnellsten WLAN-Standard. Dass nicht immer die erwartete Qualität erreicht werde, liege vor allem an den vielen Baumaßnahmen, so das ZIM. In diesem Jahr konzentrieren sich die Arbeiten in Duisburg auf die Bereiche B, LF und LR. In Essen wurde das WLAN der MINT-Fachbibliothek modernisiert, ebenso in S05. Während der laufenden Baumaßnahmen in der Bibliothek werde auch gleichzeitig das WLAN verbessert. Zum Jahreswechsel ist geplant, R11 T komplett mit der neuen WLAN-Infrastruktur auszurüsten.

Café Edel Duisburg: Botanik meets Vintage

Hippe Cafés in Duisburg sind für dich Mangelware? Dann ab ins neueröffnete Edel, unsere Redakteurin hat’s ausprobiert.
Von Gwendolyn Barthe in Lokales
 

„Save Food Meal” - für Sparfüchse und Lebensmittelretter:innen

Ist günstig, macht satt und rettet Essen vor der Tonne - das neue Last-Minute-Angebot in allen Mensen des Studierendenwerks Duisburg Essen.
Von Gwendolyn Barthe in Campus
 

Relationshit: Auf der Suche nach der giftigen Liebe

Warum unser Bild von “Liebe” krankhaft ist, und was zu dieser Erkenntnis führte.
Von Unbekannt in Gesellschaft
 
Konversation wird geladen