Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Alternativer Stadtrundgang: Hier tobten die Nazis in Essen

15 Stationen innerhalb des Stadtzentrums veranschaulichen die Bandbreite der nationalsozialistischen Verbrechen in Essen.
 

Ich habe mich im Spanien-Urlaub mit Corona infiziert

Unsere Redakteurin bekommt Covid19 im Spanienurlaub. Ganz allein geht sie dort in Quarantäne.
 

Gib mir bitte noch einen Kuss

Wenn zwei Lippenpaare aufeinander treffen, dann entsteht ein Feuerwerk. Was in Körper und Geist passiert, erfahrt ihr hier.
 

Jüdisches Leben - Bräuche und Feiertage

Feier- und Trauertage sind ein fester Bestandteil des jüdischen Brauchtums. Welche gibt es und warum werden sie begangen?
 

Die Werteunion: Irrelevant aber anwesend

Warum bekommt die Werteunion in letzter Zeit mediale Aufmerksamkeit? Wie der Verein entstanden ist, wofür er steht und was er will.
 

Im Sommer einen kühlen Kopf bewahren

Bei Hitze arbeitet unser Körper auf Hochtouren. Wie man es seinem Körper dabei etwas leichter machen kann, erfahrt ihr im Ratgeber.
 

Mit Datenjournalismus gegen Fake News

Christina Elmer erklärt, was Datenjournalismus kann, und warum er Zeiten von Corona, Klimawandel und Big Data so wichtig ist.
 

Essener StraßenKunstSommer für mehr Straßenkunst

Der Essener StraßenKunstSommer soll von der Pandemie betroffenen Künstler:innen eine Einnahmequelle sowie einen zentralen Auftrittsort bieten.
 

Seit sechs Monaten kein Frauen*referat an der UDE

Bald könnten neue Referentinnen für das Frauen*referat gewählt werden. Aber findet sich dafür auch das nötige Personal?
 

Wenn Frauen und Männer reden

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Doch bewahrheitet sich das Klischee, dass Frauen mehr reden als Männer?
 

Jüdisches Leben in Essen

Eine Fotostrecke zum jüdischen Leben in Essen anlässlich unseres Juli Schwerpunktes.
 

4 Sommerfilme zum mitschwitzen

Hier sind vier heiße Filme, um euch in Sommerstimmung zu bringen.