Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Im Interesse der Studierendenschaft?

Zeynep-Fatma Dikman, Vorsitzende beim AStA der Ruhr-Universität Bochum, erklärt im Interview ihre Sicht auf den Konflikt ums Semesterticket.
 

VRR mahnt Deutsche Bahn ab: Das Drama des deutschen Nahverkehrs

Für Verbraucher*innen ändert eine Abmahnung des VRR an die DB per se nichts. Aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung.
 

Kein Verhütungsmittelfonds mehr für Niederrhein-Studis

Nach einem Semester ist Schluss mit dem Verhütungsmittelfonds des AStA Niederrhein – und das trotz einer vollen Warteliste.
 

Loveparade-Prozess endet für sieben Angeklagte

Für drei Angeklagte und die Nebenklage geht der Prozess nun weiter und verjährt vermutlich vor einem Urteil.
 

Was ist ein Loch?

LIDL wirbt mit der Aussage „Loch ist Loch“. Doch wie viel ist an der Aussage eigentlich linguistisch dran?
 

Beziehungsweise

Wenn man(n) keinen Bock auf Sex hat

Eine Psychologin, ein Sexualpädagoge und zwei Studis erklären, warum der dauergeile Mann ein Mythos ist.
 

AfD-Professorin gewinnt Rechtsstreit gegen Hochschule Niederrhein

Das Landesarbeitsgericht in Düsseldorf gab Karin Kaiser Recht. Sie darf ab dem Sommersemester zurück in den Hörsaal.
 

–>Mein Campuserlebnis<–

Ob Vorträge oder Geigenkonzert, ständig musste ich gegen mein Lampenfieber kämpfen. Gerade im Studium wurde es sehr lästig, ich stammelte vor mich hin. Wie ich mein Lampenfieber trotzdem überwinden konnte...
 

Wer ist von Altersarmut betroffen?

Martin Brussig und Lina Zink vom Institut für Arbeit und Qualifikation (IAQ) haben in ihrem Altersübergangsreport nach Antworten gesucht.
 

Faktencheck: Wie transparent arbeiten AStA und StuPa an der UDE?

Wir haben uns angeschaut, welche Protokolle und Beschlüsse nicht veröffentlicht sind und was AStA und StuPa-Präsidium dazu sagen.
 
 

GroKo-Kompromiss: Verhütung bleibt Privileg

Verhütungsmittel gratis bis zum 22. Geburtstag. Für unsere Redakteurin ein Trippelschritt statt großer Sprung der GroKo.
 

?Studifrage!

Warum lag der Rechenschaftsbericht erst eine halbe Stunde vor der StuPa-Sitzung vor?

Wir haben beim AStA-Vorsitz gefragt, warum der Rechenschaftsbericht nicht rechtzeitig vorlag.
 

Warum gehen junge Menschen auf die Jagd?

Wir haben auf Europas größter Jagdmesse junge Jäger*innen zur Jagd befragt.
 

Wie ich meinen Vater auf Unterhalt verklagt habe

Wie es sich anfühlt, seine Eltern auf Unterhalt zu verklagen und welche Gründe und gesetzlichen Grundlagen es dafür gibt:
 

Abschied auf der Tanzfläche

Nach dem Butan in Wuppertal schließt im April auch das Studio Essen. Warum in NRW immer mehr große Clubs zumachen müssen.
 

Staub+Trocken=

50000

Euro kann ein Plagiat kosten.

Die Universität Duisburg-Essen wollte uns allerdings nicht sagen wie hoch die Strafen sind, die sie bisher ausgesprochen haben.